Single Kaffeevollautomaten
Veröffentlicht von: Horst K. Berghäuser|In: Kaffee Blog|3. April 2021

Die besten Kaffeevollautomaten für Singles: Wenn die Küche klein ist.

VG Wort

In Deutschland gibt es, laut dem Statistischen Bundesamt, mehr als 17 Millionen Single-Haushalte. Somit machen Singles etwa 20 Prozent unserer Bevölkerung aus. Dabei ist die Tendenz steigend. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns heute mit den besten Kaffeevollautomaten für Singles.

Viele Vollautomaten sind auf die Nutzung von mehreren Personen ausgelegt. Bereits die Größe einer Maschine lässt erkennen, dass sie auf Familien und Paare ausgelegt ist. Doch es gibt auch Kaffeemaschinen, die klein und handlich sind und somit für Singles eine gute Wahl darstellen. Doch Geräte für Singles eignen sich nicht nur für Alleinstehende, sondern auch für Menschen, die ein Kriterium aus der nachfolgenden Liste erfüllen:

  • Wenig Platz in der eigenen Küche
  • Menschen, die keine große Funktionsvielfalt benötigen
  • Geringes Budget zum Kauf einer Maschine vorhanden

Diese vier Kaffeevollautomaten für Singles haben das beste Preis-Leistungs-Verhältnis

Wer nach einem günstigen Kaffeevollautomaten sucht, der wird lange nach einem passenden Gerät suchen. Es gibt nämlich nur wenige Maschinen, die preiswert und gut sind. Wer ein Budget zwischen 300 und 500 Euro hat, der kann folgende Kaffeeautomaten für Singles finden:

  • DeLonghi Magnifica ECAM 22.110.B
  • Philips SensorTouch EP2220/10
  • Melitta Purista
  • Krups Evidence EA8918

Was genau diese vier Geräte so besonders macht, erzählen wir dir in den nächsten Abschnitten. In ihnen erfährst du unter anderem mehr über das Handling und auch die Größe der Maschinen. Ebenso verraten wir dir mehr über die Qualität der Aromagetränke, die die jeweiligen Maschinen herstellen. Dadurch wird es dir leicht fallen ein gutes Elektrogerät zu finden.

Die DeLonghi Magnifica ECAM 22.110.B

Die Magnifica ist ein tolles Gerät für Einsteiger. Sie ist sehr modern und sieht auch edel aus. Außerdem ist der Kaffeevollautomat von DeLonghi sehr günstig erhältlich. Kalkuliere etwa 300 Euro ein, falls du mit dem Gerät deinen Haushalt aufstocken möchtest. Berücksichtige, dass der DeLonghi Magnifica alle Features hat, die eine gute Kaffeemaschine haben sollte. Zu ihnen gehören:

  • Genießerprofile
  • Heißwasserfunktion
  • Auslauf ist höhenverstellbar
  • Reinigungsprogramm mit One Touch
  • Brüheinheit ist entnehmbar
  • Wärmer für Tassen
  • Automatisches Abschalten
  • Doppelter Tassenbezug

Größe und Optik: Der Kaffeevollautomat für Singles sieht edel und stilvoll aus. Er ist aus schwarzem Kunststoff und besitzt Elemente, die aus Edelstahl gemacht sind. Trotzdem ist er optisch nichts Besonderes. Dafür kannst du ihn jedoch leicht in deiner kleinen Küche unterbringen. Er misst nämlich 23,8 x 43 x 35,1 Zentimeter. Dabei hat er ein Gewicht von handlichen neun Kilogramm. Das Umstellen der Maschine ist somit auch problemlos möglich.

Handling: Am Automaten gibt es kein Display. Du kannst ihn aber trotzdem leicht bedienen, da es entsprechende Drehknöpfe gibt. Sie sind so angeordnet, dass du nicht lange suchen musst, um dein Gerät einzustellen. Außerdem sind sie klar beschriftet, weshalb du auch ohne Handbuch dazu in der Lage bist deine Kaffeemaschine zu bedienen.

Espresso und Milchschaum: In wenigen Handgriffen hast du deinen Espresso zubereitet. Auch wenn er geschmacklich keine Top-Note erzielt, hat er einen guten Geschmack. Der Grund dafür sind die 13 unterschiedlichen Mahlgrade, die dir viel Flexibilität ermöglichen. Mit der maximalen Kaffeestärke und auch einer Wassermenge von etwa 20 – 25 Millilitern gelingt dir ein schmackhaftes Getränk.

Mit ein wenig Übung gelingt dir mit dem DeLonghi Automaten auch ein guter Milchschaum. Die Milchlanze des Geräts kannst du übrigens auch für einen Matcha Latte oder Kakao nutzen. Praktisch ist in diesem Zusammenhang, dass du die Vorrichtung einfach reinigen kannst.

Pflege und Reinigung: Diesen Kaffeevollautomaten kannst du in wenigen Minuten komplett säubern. Alle wichtigen Teile, auch die Brühgruppe, sind nämlich herausnehmbar. Spüle sie einfach manuell ab. Meist ist eine Reinigung im Geschirrspüler nämlich nicht notwendig, da sich selten Schmutz fest setzt. Das liegt am integrierten Reinigungsprogramm des Geräts.

Die Philips SensorTouch EP2220/10

Auch der SensorTouch von Philips ist für Singles eine gute Wahl. Er ist zwar nichts Besonderes, aber ein solides Gerät, das es bereits für etwa 300 Euro zu kaufen gibt. Somit musst du nicht viel Geld ausgeben, um einen guten Espresso oder Kaffee zu genießen.

Größe und Optik: Auch der SensorTouch ist optisch eher modern gestaltet. Er besitzt feine Bürstungen und auch einige Metallimitate. Ebenso schick sieht das Benutzerpanel aus, welches mittig am Gerät sitzt. Praktisch ist, dass du dir aussuchen kannst, ob du deinen Vollautomaten mit Klavlierlack oder in gebürsteter Optik kaufst. So hast du die Möglichkeit sein Design mit den anderen Geräten in deiner Küche abzustimmen. Auch sein geringes Gewicht von 7,5 Kilogramm und seine Größe von 37,1 x 24,6 x 43,3 Zentimetern sind praktisch. So findest du nämlich zügig einen geeigneten Standplatz für dein Gerät und kannst es bei Bedarf auch umstellen.

Handling: An diesem Gerät gibt es keine Drehschalter. Dadurch kannst du es noch schneller und leichter bedienen. Der An-/Ausschalter und auch der Start-/Pauseknopf sitzen separat, sodass du sie schnell findest. Alle anderen acht Einstelloptionen sind in einem Panel übersichtlich zusammengefasst. Dort sitzen übrigens auch drei Kontrollleuchten, die dir einen guten Überblick über den Geräte-Status geben.

Espresso und Milchschaum: Hast du deinen Espresso zubereitet, wird dir bestimmt gleich die optimale Trinktemperatur auffallen. Hierfür solltest du jedoch in Kauf nehmen, dass dein Espresso ein wenig dünn schmeckt. Das liegt an den besonders feinen Mahlgraden.

Wie auch beim DeLonghi ist beim Gerät von Philips die Schaumlanze vielseitig einsetzbar und mit einem kleinen Reinigungsaufwand verbunden. Ebenso von Vorteil ist, dass du mit ihr einen schönen und leckeren Milchschaum erzeugen kannst.

Pflege und Reinigung: Die Reinigung und auch Pflege dieses Kaffeevollautomaten geht leicht von der Hand. Besonders der flexible Wassertank ist praktisch, da du ihn leicht greifen und säubern kannst. Auch die herausnehmbare Brühgruppe ist praktisch. Viele Teile des Geräts kannst du übrigens auch im Geschirrspüler reinigen. So sparst du dir eine manuelle Säuberung.

Die Melitta Purista

Wie auch der Melitta Caffeo Solo beeindruckt der Purista mit einem besonderen Alleinstellungsmerkmal. Mit ihm kannst du nämlich nur Kaffee und Espresso herstellen. Hast du größere Erwartungen an ein Gerät, sieh dir am besten die anderen Produkte in unserem Vergleich an. Sollten dir Kaffee und Espresso ausreichen, wirst du mit dieser Maschine wahrscheinlich sehr zufrieden sein. Das liegt daran, dass sie beide Aufgaben gut meistert.

Größe und Optik: Du kannst zwischen einem Melitta Kaffeevollautomaten mit einer Edelstahl-Optik und einem Gerät in Schwarz wählen. Der Automat in Edelstahl-Optik sieht besonders elegant und hochwertig aus. Er kostet jedoch auch ein wenig mehr Geld als die Standardausführung. Mit seinen Maßen von 20 x 45,5 x 32,5 Zentimetern ist er ein wenig größer als viele andere Single-Kaffeevollautomaten. Dafür wiegt er jedoch durchschnittliche acht Kilogramm und ist daher leicht zu transportieren und umzustellen.

Handling: Die Bedienung des Purista geht kinderleicht. Es gibt einen Drehregler, um zwischen Kaffee und Espresso zu wählen. Neben diesem gibt es fünf Knöpfe. Mit ihnen kannst du unter anderem die Stärke deines Getränks und auch die Menge justieren. Ebenso gibt es eine Zwei-Tassen-Funktion und die Möglichkeit die Variante deines Lieblingskaffees/-espressos zu speichern.

Espresso und Milchschaum: Auch wenn es an diesem Gerät keinen Milchschäumer gibt, hat es für Espresso- und Kaffeetrinker vieles zu bieten. Es besitzt nämlich alle Einstelloptionen, die ein ordentlicher Vollautomat haben sollte. Auch die Füllmenge für den Espresso ist positiv zu erwähnen, da sie für einen optimalen Geschmack deines Getränks sorgt.

Pflege und Reinigung: Mit der automatischen Spülfunktion und dem Reinigungsprogramm kannst du dieses Gerät leicht pflegen. Trotzdem ist es wichtig, dass du die einzelnen Teile regelmäßig in der Spülmaschine oder manuell säuberst. Die meisten Geräteteile kannst du übrigens mit wenigen Handgriffen abnehmen. Das gilt auch für die Brüheinheit. Praktisch ist auch der kleine Wassertank, den du einfach im Geschirrspüler verstauen kannst.

Die Krups Evidence EA8918

Auch wenn der Evidence von Krups knapp 450 Euro kostet, ist er sein Geld wert. Er fokussiert sich auf das Wesentlich und ist besonders kompakt.

Größe und Optik: Optisch ist der Krups Evidence keine Besonderheit. Er sieht wie ein kleiner schwarzer Kasten mit einem Bedienelement aus Edelstahl aus. Daher gliedert er sich leicht in verschiedene Küchen ein. Praktisch an ihm ist ein Handgriff. So kannst du ihn problemlos transportieren. Mit seinen knapp 8,7 Kilogramm ist er im Vergleich das schwerste Gerät. Es misst 37,2 x 36,3 x 24 Zentimeter.

Handling: Das Handling des Krups Vollautomaten ist besonders leicht. Das liegt daran, dass es keine Untermenüs gibt. Auf der anderen Seite solltest du jedoch berücksichtigen, dass die Knöpfe am Gerät ein wenig kleiner ausfallen als an vielen anderen Kaffeemaschinen. Dafür sind sie jedoch so gestaltet, dass du schnell das passende Programm findest.

Espresso und Milchschaum: Da du am Gerät viele Parameter justieren kannst, ist es leicht möglich den perfekten Espresso zu kreieren. Auch der Milchschaum gelingt gut. Berücksichtige bei ihm jedoch, dass er eher fest ist.

Pflege und Reinigung: Es ist wichtig, dass du dieses Gerät oft reinigst. Nutze dazu das Reinigungsprogramm. Die Brühgruppe ist leider fest verbaut, weshalb du sie nur schwer reinigen kannst. Andere Bauteile der Maschine, wie der Wassertank, sind leicht zu entnehmen und passen sogar in den Geschirrspüler.

Bildnachweis:
https://pixabay.com/de/photos/social-distancing-corona-virus-4621687/


Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am 23. April 2021



 
Letzte Aktualisierung der Produktpreise am 16.09.2021 um 05:42 Uhr / *Affiliate Links / * Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeiten & kosten möglich. Verbraucherhinweis: Alle Angaben beruhen auf den Informationen des jeweiligen Herstellers und/oder Amazon.