Skip to main content

Saeco Moltio Kaffeevollautomat

Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat

Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat

Einer der Testsieger bei Stiftung Warentest (12/2014) ist der Saeco HD8769/01 Moltio, der dort das Qualitätsurteil „Gut“ (2,3) bekam. Dieses Gerät gibt es gerade mit einer enorm großen Kostenersparnis von mehr als 400 EUR bei Amazon zu kaufen. Aber nicht nur das bekannte deutsche Verbrauchermagazin ist dieser Meinung, sondern auch viele mit denen wir gesprochen, telefoniert oder per Mail kommuniziert haben, teilen diese Meinung. Mit der „One Touch“ Funktion wird das gewünschte Getränk zubereitet. Alles ist übersichtlich und gut einstellbar. Einzigartig auch, dass es hier möglich ist einen Espresso auf 20 ml einzustellen. Es gibt wenig viel teurere Geräte wo dies möglich ist.

Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat, integrierte...
378 Bewertungen
Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat, integrierte...
  • Cremiger Cappuccino und Latte Macchiato auf Knopfdruck, dank integrierter...
  • Jeder Kaffee, wie er Ihnen schmeckt, dank der praktischen Memo-Funktion

Saeco HD8769/01 Moltio – Kaffeevollautomat im klassischen Design mit übersichtlicher Bedienung


Der Moltio Kaffeevollautomat ist in einem für Saeco typischen Design gehalten. Übersichtlich und klar strukturiert ist der Automat eine solide Wahl für den Privatgebrauch. Er bietet neben verschiedenen Getränken zur Auswahl eine Milchkaraffe. Der Milchschaum wird vom Saeco Moltio automatisch zubereitet, sodass sich Spezialitäten wie Latte Macchiato und Cappuccino auf Knopfdruck servieren und genießen lassen. Zu den Besonderheiten des Automaten gehört neben dem zeitlosen Design die Memo-Funktion. Sie speichert die individuellen Kaffeeeinstellungen. Weiterhin besitzt der Automat einen austauschbaren Bohnenbehälter. Damit kann bequem zwischen Kaffee und Espresso gewechselt werden.

Vorteile und Nachteile des Saeco Moltio

Auch wenn der Saeco Moltio anderen Kaffeevollautomaten des Herstellers stark ähnelt, gibt es hier kleine Unterschiede, die die Stärken ausmachen. Dazu gehört beispielsweise der Bohnenbehälter. Dieser kann beim Moltio einfach herausgenommen und durch einen anderen ersetzt werden. Damit ist der Wechsel zwischen verschiedenen Bohnensorten problemlos möglich.

Vorteile des Saeco HD8769/01 Moltio

Außerdem bietet das Gerät weitere Vorteile:

  • unkomplizierte Einstellung jeder Taste
  • Kaffeeauslauf ist in der Höhe variabel
  • Milch kann auch einzeln bezogen werden
  • Bohnenbehälter verschließen sich dicht und zuverlässig
  • Bohnensorte einstellbar, Maschine erkennt Bohnentyp nach einigen Mahlgängen automatisch
★★★★★

 

Ganz ohne Schwächen kommt aber auch der Saeco Moltio nicht aus. Während der Zubereitung braucht der Kaffeevollautomat recht lange. Es dauert einige Sekunden, bis das Wunschgetränk zubereitet ist. Die Bedienung ist teilweise etwas umständlich und setzt eine gewisse Einarbeitung voraus.

Nachteile des Saeco HD8769/01 Moltio

Zusammengefasst muss mit folgenden Nachteilen gerechnet werden:

  • keine Memo-Funktion für die Brühstärke
  • zweiter Bohnenbehälter muss separat dazu gekauft werden

 

Die Bedienung der Saeco Moltio ist am Anfang etwas kompliziert, da gerade für einzelne Funktionen teilweise drei Tastenauswahlen erfolgen müssen. Einmal eingearbeitet ist die Navigation jedoch problemlos anwendbar.

Technische Details und Lieferumfang

Einem schnellen Start steht mit der Saeco Moltio nichts im Weg. Die Maschine wird zum einen mit einem Benutzerhandbuch ausgeliefert, in dem alles umfassend erklärt ist. Zum anderen liegt eine Schnellanleitung bei. Hier sind die wichtigsten Schritte zusammengefasst. Des Weiteren liegt der Lieferung eine CD bei. Sie verdeutlicht noch einmal bildlich die Bedienung der Maschine. Außerdem wird folgendes Zubehör geliefert:

  • Netzteil
  • Kaffeefett
  • Kaffeelot
  • Kaffeepinsel

Mit einem maximalen Dampfdruck von 15 bar verspricht der Saeco Moltio einen aromatischen und intensiven Kaffee. Die Maschine wirkt durch ihr Design an sich sehr kompakt und übersichtlich. Die Leistung von 1850 Watt unterstützt einen flüssigen Betrieb. Insgesamt hat der Wassertank ein Volumen von 1,8 Litern und reicht damit für die meisten Haushalte aus.

Technische Details im Überblick

Technische DatenWerte
HerstellerPhilips / Saeco
NameSaeco Moltio
HD8769
Gewicht8,5 kg
Maße47 x 25,6 x 35 cm
Fassungsvermögen1,8 Liter
Leistung1850 Watt
Spannung230 Volt
Frequenz50 Hz
Tassenhöhe14,2 cm
DisplayLCD
Hergestellt inItalien
Kaffeepulvermenge5 Stufen
Temperatur3 Stufen
Mahlgrad5 Stufen
Kaffeepulverfachja
MahlwerkKeramikmahlwerk
Milchbehälterja, integriert
BrühgruppeHerausnehmbar
WasserfilterBrita Wasserfilter möglich
Max Pumpendruck15 Bar

Bedienungsanleitung

Die Bedienungsanleitung des Herstellers kannst Du Dir hier als PDF downloaden. Beachte dabei, es ist völlig egal wie oft Du das Gerät verstellst, es ist immer wieder möglich, dass die Maschine auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden kann.
Das Kabel für die Anbindung an die Steckdose hat eine Länge von über einem Meter. Dadurch dürfte der Anschluss problemlos möglich sein. Der mitgelieferte Milchbehälter liefert Platz für 0,5 Liter Milch.

Wie schmeckt der Espresso?

Mit dem Saeco Moltio lässt sich nicht nur Kaffee zubereiten. Auch Espresso, Caffe Latte und Cappuccino sind möglich. Der Espresso wird auf Knopfdruck zubereitet. Mit hochwertigen Bohnen und der richtigen Einstellung kann der Espresso auch überzeugen. Sehr praktisch ist, dass es einen zweiten Bohnenbehälter gibt. Das heißt: Die normalen Kaffeebohnen müssen hier für einen Espresso nicht erst aufwendig aus der Maschine gelesen werden. Hier kann einfach der Griff zum zweiten Bohnenbehälter erfolgen. Der Alte lässt sich problemlos entnehmen und mit einem Aromaschutzdeckel verschließen. So bleiben die Bohnen auch bei einer längeren Aufbewahrung frisch.

Wie gelingt der Milchschaum?

Recht praktisch ist bei der Saeco Moltio Milchtank. Dieser wird einfach in den Automaten geschoben. Muss er nachgefüllt werden, ist ein Herausziehen aus dem Automat nicht erforderlich. Der Milchschaum ist angenehm cremig. Mit ihm lassen sich Latte Macchiato und Cappuccino auf Knopfdruck zubereiten. Entspricht der Milchschaum mal nicht der gewünschten Qualität, ist es empfehlenswert, die Position des Milchtanks zu prüfen. Ist dieser nicht richtig eingerastet und die Milchdüse nicht vollständig herausgezogen, kann es passieren, dass die Milch nur in das Glas tröpfelt.

Weitere Bauteile des Saeco Moltio

Der Saeco Moltio verspricht aufgrund seiner Ausstattung guten Kaffee und Kaffeespezialitäten auf Knopfdruck. Das Scheibenmahlwerk besteht zu 100 Prozent aus Keramik und garantiert auch bei einer langen Nutzung gleichbleibende Mahlergebnisse. Weiterhin kann das Scheibenmahlwerk in fünf Stufen eingestellt werden. Durch das verwendete Material schmeckt der Kaffee besonders natürlich. Highlight ist natürlich der austauschbare Bohnenbehälter. Bis zu einer Abnahme von 5000 Tassen kommt der Saeco Moltio voll und ganz ohne Entkalkung aus. Doch auch sonst gestalten sich Reinigung und Hygiene sehr komfortabel. Die Brühgruppe lässt sich mit wenigen Handgriffen herausnehmen und unter fließendem Wasser reinigen.

Der Kaffeeauslauf ist in der Höhe verstellbar, sodass eine Anpassung an die jeweilige Tassenhöhe möglich ist. Die Maschine schaltet sich nach einer gewissen Zeit ab. Weiterhin gibt es einen Doppeltassenbezug. Das heißt: Mit der Saeco Moltio lassen sich gleichzeitig zwei Kaffee zubereiten. Die Memofunktion speichert die individuellen Einstellungen, die für Menge, Stärke und Temperatur getroffen werden. Auf Knopfdruck genießen Sie damit immer den perfekten Kaffee. Die Milchkaraffe sorgt gemeinsam mit dem Milchaufschäumsystem für eine einfache und schnelle Zubereitung. Milch und Milchschaum landen bei jeder Zubereitung direkt in der Tasse. Bleibt Milch bei der Zubereitung übrig, kann der Milchtank einfach in den Kühlschrank gestellt werden. Sehr praktisch ist hier die Reinigung. Diese gelingt mühelos, denn die Teile des Milchtanks sind spülmaschinenfest.

Die Integration der Heißwasserfunktion ermöglicht es mit dem Saeco Moltio verschiedene Teesorten  zuzubereiten.

Die Reinigung gestaltet sich einfach. Saeco empfiehlt den Nutzern, dass täglich neben dem Auffangbehälter auch Milch- und Kaffeesatzbehälter gereinigt werden. Weiterhin ist eine Reinigung des Wassertanks erforderlich. Damit auch der Innenbereich des Milchbehälters gereinigt wird, sollte ein Glas mit der Milchaufschäumfunktion durchlaufen. Die Brühgruppe muss einmal wöchentlich eingefettet werden. Weiterhin erfolgt, wenn es von der Maschine angezeigt wird, die Entkalkung.

Mein persönliches Fazit zum Saeco Moltio

Für die Zubereitung von Kaffee, Espresso und Kaffeespezialitäten ist der Saeco Moltio gut geeignet. Der Kaffeevollautomat bietet einige schöne Extras, die ihn durchaus von anderen unterscheiden. So können hier zwei Bohnenbehälter verwendet werden, die sich einfach wechseln lassen. Der Automat kann für bis zu 5000 Tassen ohne Entkalkung arbeiten. Die Milchkaraffe ist spülmaschinenfest, sodass einer komfortablen Reinigung nichts im Weg steht. Auffallend übersichtlich ist das Bedienfeld. Hier gibt es ein Display und mehrere Direktwahltasten.

Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat, integrierte...
378 Bewertungen
Saeco HD8769/01 Moltio Kaffeevollautomat, integrierte...
  • Cremiger Cappuccino und Latte Macchiato auf Knopfdruck, dank integrierter...
  • Jeder Kaffee, wie er Ihnen schmeckt, dank der praktischen Memo-Funktion

Mit dem Konzept des austauschbaren Bohnenbehälters ist die Saeco Moltio auf dem Markt einzigartig. Kann auf diesen verzichtet werden, gibt es aber durchaus Alternativen:

Alle drei Maschinen sind mit ähnlichen Funktionen ausgestattet. Die Philips HD8847/01 4000 sieht dem Saeco Moltio zudem sehr ähnlich.

Saeco Moltio Kaffeevollautomat
5 (100%) 4 votes

Letzte Aktualisierung am 22.10.2017 um 22:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *