Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Illy Espresso Kaffee

Illy: Espresso Kaffee Test & Vergleich (08/2020) der italienischen Kaffeebohne

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der Illy Kaffee verbreitet nach dem Öffnen der Verpackung sofort ein sehr fruchtiges und nussiges Aroma, das Dir direkt in die Nase steigt und eine besondere Geschmacksnote erahnen lässt. Die Kaffeebohnen haben optisch alle eine gute Qualität, was sich an der hellen bis dunkelbrauen Färbung, der in etwa gleichen Größe lässt. Illy Kaffee besteht zu 100 Prozent aus Arabica Bohnen.
Die Kaffeebohnen für den Illy Kaffee stammen aus den Samen der roten Kaffeekirsche, die nach der Ernte getrocknet, fermentiert und anschließend geröstet werden. Je länger der Röstvorgang dauert, desto stärker wird anschließend der daraus hergestellte Kaffee. Dunkle Kaffeebohnen, die lange geröstet wurden, werden als Espresso-Bohnen bezeichnet. Die verwendeten Arabica Bohnen haben einen angenehm milden Geschmack, was den Illy Kaffee auszeichnet.
In anderen Kaffeesorten wird Robusta Kaffee oder eine Mischung aus beiden Bohnen verwendet. Das fällt dir direkt am Geschmack und Aroma auf, weil dieser herber und bitterer ist. Um ein einzigartiges Kaffeeerlebnis bei unterschiedlichen Kaffeespezialitäten zu erleben, kannst Du die verschiedenen Sorten von Illy Kaffee verwenden, die Du in unterschiedlichen Röstungen bekommst.

Inhaltsverzeichnis:

Das Ranking: Unsere Einschätzung zum Illy Kaffee

illy Kaffee, Gemahlener Espresso Intenso, intensive Röstung – 1 Dose zu 250 g

0,28 EUR
illy Kaffee, Kaffeebohnen Intenso, intensive Röstung - Dose...
350 Bewertungen
illy Kaffee, Kaffeebohnen Intenso, intensive Röstung - Dose...
  • illy Kaffeebohnen Blend zu 100% aus Arabica-Sorten. Für die Liebhaber eines...
  • Der INTENSIVE Geschmack des einzigartigen illy Blends aus 100% Arabica-Sorten...
Aromatische Noten
Die starke Röstung verleiht dem illy Blend einen zartbitteren Geschmack; sie ergibt einen Kaffee mit kräftigem Körper sowie Noten von Schokolade und geröstetem Brot. Für diejenigen, die eine Tasse Filterkaffee mit intensivem, kraftvollem Geschmack bevorzugen.

illy Espresso normale Röstung, 250g

0,16 EUR
illy Kaffee, Gemahlener Espresso Classico, klassische...
2.268 Bewertungen
illy Kaffee, Gemahlener Espresso Classico, klassische...
  • illy gemahlener Espresso-Kaffee Blend zu 100% aus Arabica-Sorten. Zarter und...
  • Perfekt ausbalanciert zwischen Säure und Bitterkeit verleiht der klassische...
illycaffè bietet vollkommenen Kaffeegenuss, verarbeitet wird der beste Rohkaffee, den die Natur zu bieten hat und dieser wird durch hochwertige Verarbeitung mit modernsten Technologien veredelt.
Die richtige Wahl für alle, die den Moment der Zubereitung als Teil des Kaffeerituals schätzen und genießen – von der Dosierung über den verwendeten Druck bis hin zur Auswahl der Lieblingsmühle.

illy Kaffee, Gemahlener Espresso Entkoffeiniert 250 g

0,16 EUR
illy Kaffee, Gemahlener Espresso Entkoffeiniert - 1 Dose zu...
392 Bewertungen
illy Kaffee, Gemahlener Espresso Entkoffeiniert - 1 Dose zu...
  • Gemahlener entkoffeinierter Kaffee für alle Zubereitungsarten, illy zu 100% aus...
  • Kaffee mit zartem und samtigem Geschmack
Sämtliche Eigenschaften und die Qualität des einzigartigen illy Blend bleiben auch dann erhalten, wenn er entkoffeiniert ist, mit einem Koffeingehalt von weniger als 0,05%.

illy Kaffee, Filterkaffee Kapseln Iperespresso Intenso

0,16 EUR
illy Kaffee, Filterkaffee Kapseln Iperespresso Intenso,...
17 Bewertungen
illy Kaffee, Filterkaffee Kapseln Iperespresso Intenso,...
  • Die neuen Filterkaffee Kapseln Iperespresso ermöglichen es Ihnen, eine...
  • Nur zur Verwendung in den Kaffeemaschinen mit dem Espresso&Coffee-Logo
Hyperinfusion und Emulsion garantieren ein Resultat von noch besserer Qualität: mehr Crema, mehr Aroma, die richtige Temperatur. Herzstück des Systems sind die Kapseln mit ausgewählten Arabica-Sorten. Sie funktionieren wie eine Brühkammer, die den Körper und das Aroma des Kaffees zur Geltung bringt. Der Kaffee gelangt ohne Maschinenkontakt direkt in die Tasse – somit ist höchster Reinheitsgrad garantiert. Die Maschinen bestechen durch ihr Design, sind effizient und einfach zu bedienen, denn Kaffee zuzubereiten muss so angenehm sein wie der Genuss selbst.

Illy Espresso Röstung N, 18 ESE Pads

Illy Espresso Röstung N, 18 ESE Pads / Espresso Pods /...
373 Bewertungen
Illy Espresso Röstung N, 18 ESE Pads / Espresso Pods /...
  • Kaffeepads E.S.E.
  • Kaffeepulver ist von Filterpapier umschlossen
Die E.S.E. Pads von illy enthalten genau die richtige Kaffeemenge für einen perfekten Espresso. Durch die Einzel-Verpackung wird eine stets gleichbleibende Qualität garantiert.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Illy Espresso Kaffee achten solltest

Kaffee im Allgemeinen ist das liebste Getränk der Deutschen und steht auf der Rangliste vor Mineralwasser und Bier. Gemäß dem deutschen Kaffeeverband sind die Absätze des genussvollen, schwarzen Goldes seit den letzten Jahrzehnten um etwa das Fünffache gestiegen. Das ist nicht verwunderlich, da Kaffee alle Wünsche wie Tradition, höchster Genuss und die moderne To Go-Affinität der urbanen Genussmenschen vereint. Die vielen Sorten an Kaffee, ihre besonderen Aromen und verschiedenen Möglichkeiten, die es zum Aufbrühen des schwarzen Goldes gibt, schaffen eine fast unendliche Vielfalt aus Espresso, Latte Macchiato und Caffé Crema die tagtäglich genossen werden. Wenn Du das koffeinhaltige Heißgetränk mit allen frischen Aromen genießen möchtest, lohnt es sich, auf Bohnen von Illy Kaffee zurückzugreifen.

Was ist Illy Kaffee?

Das traditionsreiche Unternehmen, dass hinter Illy Kaffee steckt, ist illycaffé S.p.A. mit Hauptsitz im italienischen Triest. Gegründet wurde es im Jahr 1933 von Francesco Illy. In späteren Jahren stieg sein Sohn Ernesto in das Traditionsunternehmen ein. Er optimierte stetig die angewendeten Methoden zur Verarbeitung und Zubereitung der Illy Espressobohnen. Aufgrund der erfolgreichen Geschäfte konnte das Unternehmen expandieren. Das Familienunternehmen wird mittlerweile in dritter Generation geführt und hat mehr als 700 Mitarbeiter. Produktionsstätte des Illy Kaffees ist immer noch Triest, von wo aus die köstlichen Kaffeebohnen in die ganze Welt geliefert werden. Illy Kaffee gehört zu den bekanntesten Kaffeeherstellern, der die italienische Kaffeekultur zu Dir nach Hause bringt.

Illy Espresso Kaffee

Wie erfolgt die Herstellung von Illy Kaffee?

In den Kaffeekirschen sind Samen enthalten, die als Kaffeebohne bezeichnet werden. Bevor sie geröstet werden, haben die Bohnen eine grüne Farbe. Der Name Kaffeebohne ist eigentlich eine etymologische Fehlentwicklung, weil es sich dabei im botanischen Sinne um eine Kirsche und nicht um eine Bohne handelt.  Die roten Steinfrüchte, die für Illy Kaffee und andere Kaffeemarken verwendet werden, bewahren die  Samen im Inneren paarweise auf, wodurch sie optisch an eine Kirsche erinnern. Da diese Samen eine grüne Färbung haben, taucht häufig auch der Begriff „grüner Kaffee“ auf. In der Regel wird Kaffee allerdings aus behandelten beziehungsweise gerösteten Bohnen zubereitet.

Nach der Ernte werden die Samen, aus denen der Illy Kaffee hergestellt wird, getrocknet, anschließend fermentiert und zum Schluss geröstet. Sobald die Kaffeebohnen gemahlen werden, verlieren sie Aroma und ihre Einzigartigkeit. Wenn Du allerdings Kaffeebohnen kaufst und diese vor der Kaffeezubereitung frisch mahlst, kannst Du bei jeder Tasse das volle Aroma des Illy Kaffees genießen. Kaffeebohnen kannst Du für die Espressomaschine, den Kaffeevollautomaten und für die Kaffeemaschine sowie für French Press Modelle verwenden.

Welche Vorteile bieten Kaffeebohnen gegenüber Kaffeepulver?

Wenn Du mit den Bohnen von Illy Kaffee das köstliche Heißgetränk herstellst, sorgst Du für aromafrisches Aufgießen, sobald das frische gemahlene Pulver mit heißem Wasser in Berührung kommt. Du erlebst bereits beim ersten Schluck eine besondere geschmackliche Vielfalt. Im Gegensatz dazu schmeckt Pulverkaffee fast immer gleich, wie auch aus einem Test der Stiftung Warentest im Mai 2009 hervorgeht. Fertig gemahlenes Kaffeepulver wird in Vakuumverpackungen angeboten und enthalten Kohlendioxidgase, die bei Kaffeebohnen dank Aromaventil entweichen können. Allerdings solltest Du bedenken, dass Kaffeebohnen eine geringe Haltbarkeit haben. Darüber hinaus sind sie auch teurer als gemahlener Kaffee. Doch für wahre Kaffeegenießer, die Illy Kaffee lieben, ist das kein schlagendes Argument, um von Kaffeebohnen auf gemahlenen Kaffee umzusteigen.

Welche Kaffeesorten gibt es im Allgemeinen und welche wird für Illy Kaffee verwendet?

Insgesamt gibt es weltweit 40 verschiedene Kaffeesorten, die für die Kaffeeherstellung kultiviert werden. Wenn Du aber einmal einen genaueren Blick auf den handelsüblichen Kaffee wirfst, wirst Du feststellen, dass nur auf zwei Sorten zurückgegriffen wird. Zum Einsatz kommen die Arabica Bohnen und Kaffee Robusta. Schnell stellt sich die Frage, welche Unterschiede es gibt und warum Illy Kaffee ausschließlich Arabica Bohnen verwendet. Um etwas Licht ins Dunkel zu bringen, erhältst Du nun eine kleine Einführung in die beiden Kaffeesorten.

Arabica Kaffee

Diese Kaffeebohnen werden heute überwiegend in Kolumbien und Brasilien kultiviert. Das begründet sich auf den anspruchsvollen Wachstumsbedingungen der Pflanze. Um zu wachsen und gedeihen braucht die Pflanze ein gleichmäßiges Klima und hochgelegene Anbauflächen in Höhen von 800 und 1800 Meter. Sowohl für grünen Kaffee als auch für geröstete Bohnen zahlst Du mehr auf für die Robusta-Bohne. Der aus Arabica Bohnen hergestellte Kaffee ist zwar leicht säurebetont, verfügt jedoch über einen feineren, als fruchtig bezeichneten Geschmack.

illy Kaffee, Espressobohnen der Arabica Selection aus Äthiopien

0,16 EUR
illy Kaffee, Espressobohnen der Arabica Selection aus...
88 Bewertungen
illy Kaffee, Espressobohnen der Arabica Selection aus...
  • Edler Arabica-Kaffee mit sanftem Geschmack
  • Arabica-Kaffee mit einem sanften Aroma und Blumennoten von Jasmin, die wir dank...
Einige Hersteller von Kaffee verwenden nur Arabica Bohnen wie beispielsweise Illy Kaffee oder der traditionelle Schweizer Schümli Kaffee von Migos. Genauso wie andere Kaffeesorten lassen sich die Arabica Kaffeebohnen für Kaffeepads, Kaffeekapseln, Espresso, Latte Macchiato und damit für Kaffeepadmaschinen, Kapselmaschinen, einfache Kaffeemaschine und für Kaffeevollautomaten verwenden. Für den Schluck Koffein am Morgen, um die Geister zu wecken, kommt der beste Kaffee nicht ohne die geschmacklichen Nuancen der Arabica Bohne aus, wie der Illy Kaffee eindrucksvoll beweist.

Robusta Kaffee

Ein günstigeres Pendant zu den Arabica Bohnen ist der Robusta Kaffee. Der geringere Preis begründet sich auf dem einfacheren und tieferlagigen Anbau, wobei sich die Anbaugebiete auf einer Höhe von bis zu 800 Metern befinden. Die Robusta-Bohnen sind kleiner, runder und enthalten oftmals weniger Säure. Das liegt an den weniger ausgereiften Abstufungen im Geschmack. Sehr viele Kaffeebohnensorten sind eine Mischung aus Arabica und Robusta Kaffee, wodurch ein runder Geschmack und eine günstigere Preisvariante entstehen. Wird mehr Robusta Kaffee bei der Mischung verwendet, umso bitterer ist der Geschmack des Kaffees. Dabei ist es egal, ob es sich um löslichen Kaffee, Kaffee für Kaffeepads oder um Bio Kaffee handelt.  Wird sehr hochwertiger Robusta Kaffee verwendet, ergibt sich eine sehr feine Bitternote, die an Bitterschokolade erinnert. Die Bohnen sind für Kaffeevollautomaten , Kaffeemaschinen und Kaffeeautomaten verwendbar, kommen aber geschmacklich meist nicht an den Illy Kaffee mit 100 Prozent Arabica Bohnen heran.

Kaffeeanbau: Arabica Robusta Bohnen

Was kosten Kaffeebohnen von Illy Kaffee?

Auf der Suche nach Illy Kaffee fällt auf, dass die Bohnen in 250 Gramm Dosen verkauft werden. Sie sind in den Dosen luftdicht verschlossen, um das volle Aroma zu bewahren. Du bekommst verschiedene Varianten von Illy Kaffee, angefangen von Classico über Intenso bis hin zu Espresso und genauso vielfältig gestalten sich auch die Preise. So findest Du die verschiedenen Kaffeesorten zwischen rund 6 Euro und 9 Euro als Kaffeekapseln, loses, gemahlenes Kaffeepulver, Kaffeebohnen in unterschiedlichen Röstungen und Espresso Kaffeebohnen. So hast Du die Möglichkeit, Dir hochwertigen Kaffee zu kaufen, um diesen mit unterschiedlichen Geräten zuzubereiten.

Wo kann ich Illy Kaffee kaufen?

Den Kaffee der Marke Illy bekommst Du im gut sortierten Supermarkt, beim Großhändler und in einem Fachgeschäft für italienische Spezialitäten  vor Ort. Im Supermarkt ist meist die Auswahl nicht so groß gestaltet, da hier in den Regalen nur die Sorten zu finden sind, die oft gekauft werden. Allerdings ist die Palette viel reichhaltiger. Finden kannst Du verschiedene Sorten eher in Läden für italienische Spezialitäten. Eine gute Alternative zu den Händlern vor Ort sind verschiedene Online-Shops im Internet, wo Du in aller Ruhe den passenden Illy Kaffee aussuchen kannst. In den Produktbeschreibungen erfährst Du ganz genau, um welche Röstung es sich handelt und bekommst den köstlichen Kaffee sogar in Kaffeekapseln, als ganze Bohnen oder bereits fertig gemahlen. In folgenden Shops wirst Du garantiert fündig:

  • Amazon
  • Espresso-International.de
  • Rewe
  • Edeka
  • KaDeWe Berlin
  • Kaffeevollautomat-Berater.de

Gibt es Alternativen zu Illy Kaffee?

Wenn Du auf der Suche nach einer anderen Kaffeemarke bist, weil Dir vielleicht der Illy Kaffee noch nicht perfekt erscheint, kannst Du zu Lavazza Kaffee oder Segafredo greifen, um Kaffeekultur auf Italienisch zu genießen. Die deutschen Traditionsröster Jacobs, Tchibo und Dallmeyer bieten Dir auch mitunter köstliche Kaffeevarianten. Allerdings sind diese nicht so überzeugend, da es ihnen an der besonderen Note des italienischen Kaffees fehlt oder durch eine zu starke Röstung ein bitterer Geschmack entsteht. Wenn Du also echten italienischen Kaffee genießen möchtest, solltest Du auf jeden Fall Kaffee aus Italien bevorzugen. 

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Illy Kaffees passt am besten zu Dir?

Der italienische Kaffeegenuss ist nicht nur eine Kunst, sondern eine hohe Wissenschaft. Vor allen Dingen bedarf es bei italienischem Espresso hoher Röstmeisterkunst, da dieser spezielle Kaffee aus sehr dunkel gerösteten Bohnen hergestellt wird. Darum ist es nicht verwunderlich, dass es neben Illy Kaffee auch noch kleinere, handwerkliche Röstereien (torrefazione artigianela) gibt, die alle über langjährige Erfahrungen im langsamen rösten der Kaffeebohnen haben, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen. Bei Illy Kaffee wird in größeren Mengen geröstet und trotzdem großer Wert darauf gelegt, dass Säuren in den Bohnen erhalten bleiben, genauso wie bei der traditionellen Langzeitröstung. Kaffee von Illy zählt zu den Single Origin Kaffees, da er zu 100 Prozent aus Arabica Bohnen hergestellt wird.

Täglich werden auf der ganzen Welt 5 Millionen Tassen Illy Kaffee, vorzugsweise Espresso getrunken. Der Illy Espresso ist genau dafür gedacht, dass Du aus ganzen Bohnen das Pulver mit einer Kaffeemühle herstellst, um anschließend die italienische Köstlichkeit genießen zu können. Die Kaffeebohnen kannst Du natürlich auch für einen normalen Café Crema verwenden. Du findest aber auch direkt schon gemahlenen Kaffee oder in Kaffeekapseln verpackt, um Dir den Mahlvorgang zu ersparen. Allerdings fehlt es bereits gemahlenem Kaffee an besonderen Aroma und einzigartigem Geschmack, der nur dann entsteht, wenn frisch gemahlene Kaffeebohnen für die Herstellung von Kaffee oder Espresso verwendet werden.

Kaffeebohnen von einem Traditionsunternehmen

Bei Kaffee von Illy bekommst Du Kaffeebohnen von einem Traditionsunternehmen, das sich genau auf Espresso spezialisiert hat. Die Bohnen stammen aus 9 verschiedenen Anbaugebieten, die sorgfältig ausgewählt und verarbeitet werden. Da jede Anbauregion der Kaffeebohne einen eigenen Geschmack verleiht, ist das Aroma der Mischung so einzigartig gestaltet. Das Geheimnis des harmonischen Aromas liegt in der besonderen Mischung der Kaffeebohnen, wobei nur besonders ausgewählte Arabica Bohnen Verwendung finden. Illy Kaffee ist die beste Grundlage, um italienische Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato oder Cappuccino herzustellen. Neuerdings findest Du auch Illy Monarabica Kaffee, wobei die dafür verwendeten Kaffeebohnen nur aus einem der neun Anbaugebiete stammen, um das Aroma der Bohne aus einem bestimmten Anbaugebiet zu genießen.

Was ist das besondere an Illy Kaffee “normale Röstung” und wofür kann dieser verwendet werden?

Die am häufigsten verwendete und bekannteste Sorte Illy Kaffee ist diese mit einer normalen Röstung. Bereits an der Verpackung, die aus der traditionellen Silberdose mit roter Banderole besteht, kannst Du diesen Kaffee schnell erkennen. Die Kaffeebohnen bieten Dir ein äußerst harmonisches Aroma, das von einer feinen Note von Schokolade, geröstetem Brot und Karamell begleitet wird. Geschmacklich ergibt sich eine optimale Mischung zwischen kräftig und mild. Von Kaffeegenießern wird diese oftmals als nussig oder fruchtig definiert. Du kannst aus den Kaffeebohnen nicht nur Espresso, sondern auch einen köstlichen samtigen Café Crema herstellen.

  • Ideal für Café Crema oder Espresso
  • Mittlerer Röstgrad
  • Harmonischer Geschmack
  • 100 Prozent Arabica Bohnen

Was ist das besondere an Illy Kaffee “dunkle Röstung” und wofür kann dieser verwendet werden?

Speziell für Kaffeegenießer, die ein kräftiges Aroma bevorzugen, gibt es Illy Kaffee mit einer dunklen Röstung. Diese Kaffeesorte kommt in der traditionell silbernen Dose mit einem schwarzen Deckel daher. Die Bohnen werden gegenüber der normalen Röstung 2 Minuten länger geröstet. Kaffee, den Du aus diesen Bohnen zubereitest, hat einen volleren, kräftigen Geschmack mit einer feinen Note von Karamell und Kakao.

  • Ideal für Espresso, Café Crema und weitere Kaffeespezialitäten
  • Starke Röstung
  • Kräftiger Geschmack
  • 100 Prozent Arabica Bohnen

Was ist das besondere an entkoffeiniertem Illy Kaffee und und wofür kann dieser verwendet werden?

Kaffeegenießer, die auf den erstklassigen Geschmack von Illy Kaffee nicht verzichten wollen und kein Koffein wünschen, sind bestens mit der entkoffeinierten Variante bedient. Der Illy Kaffee ohne Koffein ist in der traditionellen silbernen Dose mit grüner Banderole enthalten. Geschmacklich entspricht er dem Kaffee mit normaler Röstung. Die zubereitete Kaffeespezialität hat einen Koffeingehalt von 0,05 Prozent, ist besonders magenfreundlich und entspricht den vorgeschriebenen Regelungen, die für entkoffeinierten Kaffee gelten.

  • Ideal für Café Crema oder Espresso ohne Koffein
  • Mittlerer Röstgrad
  • Harmonischer Geschmack
  • 100 Prozent Arabica Bohnen
Übrigens: Illy Kaffee bekommst Du in 250 Gramm Dosen beliefert. Sie sind luftdicht verschlossen, damit das volle Aroma erhalten bleibt. Da 250 Gramm nicht viel ist, solltest Du Dir überlegen, ob Du nicht gleich mehrere Dosen bestellst.

Was ist das besondere an Illy Kaffee “Monoarabica” und wofür kann dieser verwendet werden?

Mit dem Illy Kaffee Monoarabica erhältst Du eine sortenreine Mischung, die zu 100 Prozent aus Arabica Bohnen besteht und jeweils nur aus einem Anbaugebiet stammt. Zur Auswahl bietet dir Illy Kaffee folgende Varianten:

  • Illy Monoarabica Guatemala mit kräftigem Geschmack und facettenreichem Aroma
  • Illy Monoarabica Äthiopien mit mildem Geschmack und harmonischem Aroma
  • Illy Monoarabica Brasilien mit intensivem Geschmack und kräftigem Aroma

Illy Monoarabica Guatemala

Die Bohnen kommen aus der Huehuetenango Region. Diese Gegend ist das höchstgelegene Gebiet in Guatemala, sehr gebirgig und schwer zugänglich. In der Bergregion gibt es ideale Bedingungen für den Kaffeeanbau, da warme Winde aus Mexiko und das kalte Klima der Bergregion aufeinandertreffen. Diese Illy Kaffee besitzt einem mittleren Körper und ein mildes Aroma. Sein Geschmack ist facettenreich und reicht von süßem Honig und Karamell über fruchtige Zitrusfrüchte bis hin zu einer feinen Note von Schokolade.

  • Ideal für Café Crema oder Espresso
  • Mittlere Röstung
  • Kräftig im Geschmack
  • 100 Prozent nur Arabica Bohnen aus Guatemala

Illy Monoarabica Äthiopien

Die Kaffeebohnen stammen aus dem Yirqacheffe Gebiet des afrikanischen Landes, welches als Ursprungsland für den Kaffeeanbau gilt. Die ersten Kaffeebohnen wurden hier bereits vor vielen Hundert Jahren angebaut und es wurde ein reger weltweiter Export damit betrieben. Genauso wie früher wird der Kaffee von Kleinbauern in Kaffeeplantage oder im eigenen Garten angebaut und mit der Hand geerntet. Die äthiopische Arabica Kaffeebohne hat ein mildes, süßlich delikates Aroma, welches mit einem mittleren Körper ausgestattet ist. Ein blumiger Hauch von Jasmin und die fruchtige Zitrusnote runden den Geschmack auf einzigartige Weise ab.

  • Ideal für Café Crema oder Espresso
  • Mittlere Röstung
  • sanft im Geschmack
  • 100 Prozent nur Arabica Bohnen aus Äthiopien

Illy Monoarabica Brasilien

Das Anbaugebiet dieses Illy Kaffees ist Cerrado Mineiro, ein Hochplateau, das sich im Süden von Brasilien befindet. Die tropische Savanne mit ausgeprägten Trocken- und Regenzeiten bietet das optimale Klima für den Kaffeeanbau und sorgt für einen einzigartigen Charakter bei den Kaffeebohnen. Der Illy Monoarabica Brasilien hat ein intensives und kräftiges Aroma und ist mit einem samtigen, reichen Körper ausgestattet. Beim Genuss offenbaren sich Dir ein Hauch von geröstetem Brot und Karamell der durch die leicht süße Schokoladennote einzigartig abgerundet wird.

  • Ideal für Café Crema oder Espresso
  • Mittlere Röstung
  • intensiv im Geschmack
  • 100 Prozent nur Arabica Bohnen aus Brasilien

Alle Bohnensorten erhältst Du entweder als ganze Bohne oder aber bereits fertig gemahlen, damit Du Dir nicht ein neues Gerät für die Kaffeezubereitung anschaffen musst. Die besten Kaffeeergebnisse erzielst Du allerdings, wenn Du ganze Bohnen kaufst und diese vor der Zubereitung der Kaffeespezialität frisch mahlst.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Illy Kaffee Sorten miteinander vergleichen?

Bei den vielen verschiedenen Arten der Röstung sind natürlich der Geschmack und die feinen Aromen die Hauptentscheidungskriterien, die Dich dazu veranlassen, eine mittlere oder starke Röstung zu kaufen. Allerdings gibt es noch weitere Aspekte, die Du als Kaufkriterien heranziehen solltest, um das volle Aroma zu genießen.

  • Verpackung
  • Menge
  • Aroma
  • Geschmack und Verträglichkeit
  • Preis-Leistungsverhältnis

Verpackung

Den Illy Kaffee bekommst Du, anders als von anderen Herstellern, in einer edlen Aluminiumdose geliefert. Anhand der Banderole kannst Du direkt erkennen, um welche Kaffeesorte es sich handelt, da rot beispielsweise für Illy Espresso verwendet wird. Wenn Du den Schraubverschluss mit Dichtung im Deckel öffnest, offenbart sich Dir ein abziehbarer Blechdeckel, um einen aromadichten Verschluss sicherzustellen. Sobald Du die Dose das erste Mal öffnest, hörst Du ein leises zischen. In der Dose ist kein Vakuum vorhanden. Das Geräusch entsteht, weil gepresste Luft oder Gas zum Aromaschutz entweicht. Um herauszufinden, welche geschmackliche Vielfalt Dich erwartet, brauchst Du nur auf die Rückseite der Verpackung zu schauen, da dort der wohlbalancierte Geschmack mit seiner typischen Charakteristika beschrieben wird.

Menge

Illy Kaffee bekommst Du ausschließlich im 250 Gramm Gebinde. Wenn Du viel und gerne Kaffee trinkst, lohnt es sich, gleich mehrere Dosen zu kaufen, damit Dir niemals der Kaffee ausgeht und immer welcher auf Vorrat vorhanden ist. Da dieser luftdicht verschlossen ist, gibt es auch keine Probleme bei der Bevorratung und Du brauchst nicht zu befürchten, dass der Kaffee schlecht wird. Die Dosen sind mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum ausgestattet. Wenn Du Dich bisher noch nicht auf eine Sorte Illy Kaffee festgelegt hast, kannst Du auch verschiedene Dosen kaufen, um herauszufinden, welcher letztendlich Dein Favorit ist. Und bei 250 Gramm wirst Du das sehr schnell herausfinden, um Dich auf eine Sorte festzulegen, ohne Kaffeebohnen entsorgen zu müssen.

Aroma

Nach dem Öffnen der Dose wirst Du bei Illy Kaffee von einem fruchtigen und nussigen Aroma begrüßt, das Dir direkt in die Nase steigt. Wenn Du Dir die Bohnen anschaust, wirst Du feststellen, dass diese optisch von guter Qualität, hell bis dunkelbraun, ungefähr gleich große und ohne viele Bruchstücke sind. Genauso wenig findest Du fleckige oder verschrumpelte Bohnen in der Kaffeedose. Du hast Kaffee, der zu 100 Prozent aus Arabica Bohnen besteht und Dir die einzigartige geschmackliche Vielfalt und ein ganz besonders Aroma bescheren.

Geschmack und Verträglichkeit

Illy Kaffee aus Kaffeebohnen kannst Du mit unterschiedlichen Mahlgraden mahlen. Das beste geschmackliche Ergebnis ist ein feiner Mahlgrad, gerade wenn Du ihn mit einer Siebträgermaschine zubereitest. Espresso bietet Dir ein kräftiges Aroma und überzeugt mit einer sehr samtigen Crema, die eine schöne Konsistenz vorweist. Geschmacklich erlebst Du einen Hauch von holzigem Aroma mit einer nussigen Note als Basis. Der Illy Kaffee hat kaum Bitterstoffe und eine geringen Säureanteil. Damit lässt er sich gut trinken, ohne ein unangenehmes und belastendes Gefühl im Körper zu hinterlassen.

Preis-Leistungsverhältnis

Der Illy Kaffee liegt preislich im mittleren Bereich und bietet Dir im Gegensatz zu den anderen industriellen Röstereien einen höheren Qualitätsstandard. Das begründet sich auf dem Illy Blend, der aus neun verschiedenen Arabica Bohnen zusammengefügt wird. Damit kannst Du Dir sicher sein, dass Du Kaffee bekommst, der keinen Robusta Kaffee enthält, der den Geschmack und die feine Note verändern würde.  Wenn Du entkoffeinierten Kaffee bevorzugst, musst Du für eine 250 Gramm Dose etwas mehr bezahlen.

Wissenswertes über Illy Kaffee – Expertenmeinungen und Rechtliches

Gibt es Illy Kaffee auch gemahlen oder in Kaffeekapseln?

Das Traditionsunternehmen hat neben Kaffeebohnen auch gemahlenen Kaffee und Kaffeekapseln für spezielle Kapselmaschinenmodelle im Sortiment. So musst Du Dir nicht unbedingt eine Kaffeemühle oder eine andere Kaffeemaschine zu legen, wenn Du Illy Kaffee genießen möchtest.

Wie bewahre ich Kaffeebohnen richtig auf?

In der Regel solltest Du Kaffeebohnen kühl, trocken und lichtgeschützt aufbewahren. So behalten sie länger ihren runden, einzigartigen Geschmack. Manche Hersteller empfehlen sogar explizit die Lagerung der Kaffeebohnen im Kühlschrank in einem lichtundurchlässigen und luftdichten Behälter. Kaffee ist ein Naturprodukt und sehr empfindlich. Zu seinen Hauptfeinden zählen Sauerstoff, Licht, Wärme und Feuchtigkeit, die großen Einfluss auf das Aroma haben. Außerdem gibt es Empfehlungen, dass Du Kaffeebohnen innerhalb von einem halben Jahr nach der Röstung verbrauchen solltest. Bereits gemahlener Kaffee sollte innerhalb von 2 bis 4 Wochen verarbeitet werden.

Hat die Stiftung Warentest Illy Kaffee getestet?

Einen speziellen Test zu Illy Kaffee gibt es nicht. Allerdings hat das Prüflabor in der Ausgabe 05/2009 verschiedene Kaffeesorten geprüft. Diese waren allerdings alle gemahlen, sodass es auch keinen Kaffeebohnen Testsieger gibt. Das Ergebnis zu gemahlenen Kaffeesorten ist eindeutig, da die meisten Sorten sich geschmacklich kaum unterscheiden, da bereits wenige Stunde nach dem Mahlvorgang ein Großteil der wertvollen Röstaromen nicht mehr vorhanden sind. Bei ganzen Kaffeebohnen wie bei Illy Kaffee kann das nicht passieren. Ist dir dieser Test nicht repräsentativ genug, solltest Du Dir in den verschiedenen Online-Shops die Bewertungen zu Illy Kaffee anschauen und anhand dieser Aussagen Deine eigene Meinung bilden, um genau die Kaffeebohnen von Illy zu finden, die Deinen Wünschen und Anforderungen entsprechen.

Letzte Aktualisierung am 8.08.2020 um 02:32 Uhr / *Affiliate Links / * Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeiten & kosten möglich. Verbraucherhinweis: Alle Angaben beruhen auf den Informationen des jeweiligen Herstellers und/oder Amazon.

Letztes Update dieses Beitrags: (10.7.2020)

Ähnliche Beiträge