Skip to main content

Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomat

Melitta Caffeo Barista

Melitta Caffeo Barista – der persönlichen Barista für daheim

Um Zuhause ohne Fachkenntnisse einen guten Kaffee genießen zu können, hat Melitta den Melitta Caffeo Barista entwickelt. Der Kaffeevollautomat stellt Kaffee in verschiedenen Varianten her. Insgesamt 18 Kaffeevariationen sind mit dem Automaten möglich. Alle werden nach dem italienischen Vorbild zubereitet. Technisch bietet der Automat viele Extras. So werden zum Beispiel die individuellen Voreinstellungen gespeichert. Bis zu vier Personen können sich mit dem Automat ihren persönlichen Lieblingskaffee zusammenstellen. Damit das mit dem Melitta Caffeo Barista uneingeschränkt funktioniert, gibt es diverse Parameter, die anpassbar sind. Zu den Besonderheiten gehört die 2-Kammerbefüllung, die die Nutzung von verschiedenen Kaffeebohnen ermöglicht.

379,01 EUR
Melitta, Premium Kaffeevollautomat, Caffeo Barista T...
130 Bewertungen
Melitta, Premium Kaffeevollautomat, Caffeo Barista T...
  • Der Barista für Zuhause - Kaffee in allen Variationen: Kaffeevollautomat zur...
  • Individueller Genuss: Speicherung von personalisierten Voreinstellungen von bis...

Vor- und Nachteile des Melitta Caffeo Barista

Der Melitta Caffeo Barista wirkt schon beinahe unscheinbar. Der Kaffeevollautomat ist mit einem Display und mehreren Tasten zur Auswahl der gewünschten Funktion ausgestattet. Durch die abgerundeten Ecken wirkt der Automat sehr modern, ist zugleich aber auch sehr anpassungsfähig. Die wesentlichen Stärken sind jedoch bei der Ausstattung zu finden.

Vorteile des Melitta Caffeo Barista

Das sind die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • sehr große Getränkeauswahl
  • Lieblingskaffee kann für bis zu vier Nutzer gespeichert werden
  • sehr leichte Reinigung
  • Bohnenbehälter mit 2-Kammerfüllung
  • Touch-Display reagiert sehr schnell
  • Brühgruppe ist leicht entnehmbar
  • verwendete Materialien wirken besonders wertig
  • Touch-Funktion verspricht einfache Bedienung
★★★★★

Eine der größten Stärken ist die Gestaltung des Bohnenbehälters. Es gibt bei dem Bohnenbehälter zwei Kammern, die dafür sorgen, dass hier flexibel zwischen zwei Bohnensorten gewählt werden soll. Lohnenswert ist diese Funktion für Liebhaber von Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato. Sehr praktisch sind die Maße von Kaffeetresterbehälter und den Schalen für den Wasserauffang. Dies macht sich insbesondere bei der Reinigung bezahlt, die dadurch deutlich leichter fällt. Die Menüführung hat Melitta intuitiv gelöst. Ohne großes Einlesen können sich Anwender hier sehr komfortabel zurechtfinden.

Nachteile des Melitta Caffeo Barista

Doch leider gibt es auch einige Schwachstellen, die allerdings nicht von jedem Anwender als wirklicher Nachteil wahrgenommen werden:

  • Die Trester sind sehr feucht
  • Schlauch für das Milchaufschäumsystem ist recht kurz
  • Mahlwerk ist relativ laut

Beim Melitta Caffeo Barista fällt das System zum Milchaufschäumen sehr einfach aus. So wird hier nicht mit einem integrierten Milchtank gearbeitet, sondern mit einem Schlauch, der in die Milchpackung gehängt wird. Die Milch wird direkt aus der Packung bezogen und aufgeschäumt. Der wesentliche Nachteil ist die Länge des Milchschlauchs. Dieser fällt knapp aus, sodass er nicht dazu in der Lage ist, ein Tetrapack vollständig zu entleeren. Das Mahlwerk ist beim Melitta Caffeo Barista recht laut. Hier hätte Melitta mit einer Schalldämmung durchaus eine deutlich geringere Geräuschentwicklung erreichen können.

Technische Details und Lieferumfang

Melitta ist dafür bekannt, neben seinen Kaffeevollautomaten auch einiges Zubehör mitzuliefern. Beim Melitta Caffeo Barista ist ein Welcome Pack im Lieferumfang inbegriffen. Zudem gibt es einen insgesamt 270 Gramm fassenden Bohnenbehälter. Jede Kammer bietet Platz für 135 Gramm Bohnen, die wahlweise für Kaffee- oder Espressobohnen eingesetzt werden können. Auch der Milchschlauch ist im Lieferumfang enthalten. Zur technischen Ausstattung gehört das TFT-Farbdisplay. Es garantiert eine intuitive Bedienung und verspricht darüber hinaus hohen Komfort. Schritt für Schritt führt das Display durch die einzelnen Menüschritte.

Technische Details im Überblick

Technische DatenWerte
Leistung1.450 Watt
Maße372 x 259 x 467 mm
Volumen Bohnenbehälter270 g
Anzahl der möglichen Getränke18
Fassungsvermögen Wassertank1,8 Liter

Wie schmeckt der Espresso?

Der Melitta Caffeo Barista bereitet einen wirklich guten und intensiven Espresso zu. Sehr angenehm ist bei richtiger Temperatureinstellung die Trinktemperatur. In einer vorgewärmten Tasse ist der Espresso angenehm heiß und kann sein Aroma gut entfalten. Sehr vielversprechend fällt zudem die Crema aus, die angenehm samtig ist. Durch den 2-Kammer-Bohnenbehälter ist die Verwendung von Espressobohnen möglich. Der Bohnenbehälter besitzt eine Umschaltfunktion.

Wie gelingt der Milchschaum?

Wer gern Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato und Cappuccino genießt, kommt mit dem Melitta Caffeo Barista auf seine Kosten. Zwar ist das Milchaufschäumsystem nicht so komfortabel gelöst wie bei anderen Maschinen, doch es arbeitet zuverlässig. So erzeugt das System einen wirklich cremigen und leckeren Milchschaum. Der Kaffeeauslauf hat eine Höhe von 14 cm und ist in der Höhe verstellbar. Dadurch passen Latte Macchiato Gläser problemlos darunter.

Weitere technische Bauteile

Die technische Ausstattung des Melitta Caffeo Barista ist beachtlich und nicht zu verachten. 18 voreingestellte Getränke können mit dem Automaten genossen werden. Neben Espresso und Café Crema gehören dazu insbesondere:

  • Cappuccino
  • Ristretto
  • Latte Macchiato
  • Caffé Latte
  • Café au lait
  • Lungo

Sämtliche Getränke sind auf Tastendruck wählbar und lassen sich einfach zubereiten. Damit ein bequemer Wechsel zwischen den Getränken erfolgen kann, gibt es den 2-Kammer-Bohnenbehälter, sodass kinderleicht zwischen den Bohnen gewechselt werden kann. Sehr praktisch ist außerdem die My Coffee Memory Funktion. Namentlich können hiermit die Getränke für bis zu vier Personen gespeichert werden. Die Kaffeevariationen lassen sich dann ganz einfach über die Speichertaste My abrufen.

Die Bedienung erfolgt über die One-Touch-Funktion. Das TFT-Grafikdisplay ist selbsterklärend. Sehr praktisch ist die Touch-Slide-Funktion. Dadurch ist eine Bedienung wie beim Smartphone möglich. Der All-in-One-Auslauf ist in der Höhe verstellbar. Ohne einen Tassenwechsel können diverse Kaffee-Milch-Spezialitäten zubereitet werden. Für den doppelten Kaffeegenuss gibt es hier außerdem den 2-Tassen-Bezug. Der Melitta Caffeo Barista besitzt eine individuelle, automatische Abschaltung. Sie kann nach eigenen Wünschen eingestellt werden. Mit bis zu 15 Bar Dampfdruck arbeitet der Automat bei der Zubereitung der Getränke.

Die Reinigung des Melitta Caffeo Barista

Für die Reinigung hat Melitta in den Automat ein eigenes Programm integriert, das sich einfach bedienen lässt. Auch für das Milchsystem gibt es eine automatische Reinigungsfunktion. Sie sorgt für eine schnelle und hygienische Reinigung. Durch das Easy Steam Cleaning-Programm werden die Teile, in denen die Milch geführt wird, sowohl mit Heißwasser als auch mit Dampf gereinigt. Die Brüheinheit lässt sich seitlich aus dem Automat entnehmen und kann dann einfach unter heißem Wasser abgespült werden.

Neben den beiden Kammern im Bohnenbehälter gibt es beim Melitta Caffeo Barista noch einen Trichter für die Verwendung von Kaffeepulver. Somit lässt sich auch koffeinfreier Kaffee problemlos zubereiten. Die Schalter und Tasten sind mit LED-Leuchten ausgestattet, sodass sie optimal zu sehen sind. Der Melitta Caffeo Barista besitzt einen Energiesparmodus, mit dem unnötiger Energieverbrauch vermieden wird.

Alle diejenigen, die ihren Kaffee besonders intensiv und aromatisch mögen, kommen mit der extra Shot-Funktion auf ihre Kosten. Je nach Getränkeauswahl wird der Mahlvorgang hier bis zu dreimal wiederholt. Für die Entkalkung gibt es ein spezielles Programm, das sich über das Menü abrufen lässt.

Mein persönliches Fazit zum Melitta Caffeo Barista

Der Melitta Caffeo Barista punktet als umfassend ausgestatteter Kaffeevollautomat. Er dauert ein wenig, bis die optimalen Einstellungen für den eigenen Geschmack gefunden sind. Die Nutzung des 2-Kammer-Systems ist sehr praktisch und zahlt sich vor allem für Espressoliebhaber aus. Im Alltag erweist sich die Speicherfunktion als sehr angenehm. Dadurch kann der Lieblingskaffee immer auf Knopfdruck ausgewählt werden. Die vier möglichen Nutzer können namentlich hinterlegt werden. Das Milchaufschäumsystem lässt gerade zu Beginn Zweifel aufgrund der Verarbeitung aufkommen, zahlt sich im Laufe der Nutzung aber in jedem Fall aus, denn es sorgt für einen angenehm cremigen Milchschaum. Auch bei der Getränkevielfalt kann der Melitta Caffeo Barista punkten.

379,01 EUR
Melitta, Premium Kaffeevollautomat, Caffeo Barista T...
130 Bewertungen
Melitta, Premium Kaffeevollautomat, Caffeo Barista T...
  • Der Barista für Zuhause - Kaffee in allen Variationen: Kaffeevollautomat zur...
  • Individueller Genuss: Speicherung von personalisierten Voreinstellungen von bis...

Schaut man sich auf dem Markt um, finden sich einige Alternativen zum Melitta Caffeo Barista:

Alle drei Automaten stammen vom gleichen Hersteller und sind mit ähnlichen Funktionen ausgestattet wie der Melitta Caffeo Barista. Der Vorteil liegt hier vor allem dem Preis zu Grunde, denn die anderen Maschinen sind deutlich günstiger.

Melitta Caffeo Barista Kaffeevollautomat
4.2 (84%) 5 votes

Letzte Aktualisierung am 22.10.2017 um 21:56 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *