Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Kaffee und Kalorien

Ist Kaffee eine Kalorienbombe?

Gesundheitsbewusste Menschen fragen sich häufig, ob Kaffee viele Kalorien hat. Hierbei kommt es natürlich auf die Menge des Kaffees und die Darreichungsart an. Wer seinen Kaffee mit Zucker und Milch trinkt, nimmt mehr Kalorien auf als eine Person, die schwarzen Kaffee genießt. Schwarzer Kaffee hat sehr wenige Kalorien. Dasselbe gilt übrigens für Espresso.

Wissenswertes über Kalorien

Das Wort Kalorien bezeichnet umgangssprachlich den Ausdruck Kilokalorien. Kilokalorien finden Verbraucher in Kurzschreibweise auch als „kcal“ auf Lebensmitteln und Getränken. Sie bezeichnen die Menge an Energie, die in Speisen und Getränken enthalten ist. Offiziell ist jedoch Kilojoule beziehungsweise Joule die Maßeinheit für Energie. Deshalb finden Verbraucher diese ebenso auf allen Getränke- und Lebensmittelverpackungen. Ein Kilojoule entspricht übrigens 0,24 Kilokalorien.

Kilokalorien benötigt der Körper, um seine täglichen Aktivitäten auszuführen. Wer mehr Kalorien zu sich nimmt als diese zu verbrauchen, der nimmt an Gewicht zu. Ist die zugeführte Anzahl an Kalorien kleiner als jene, die genutzt wird, nimmt der Verbraucher ab. Meist liegt der Kalorienbedarf pro Tag bei etwa 2000 bis 3000. Hierbei kommt es jedoch auf die Menge an täglichen Aktivitäten, deren Intensität und das Körpergewicht an. Auch die Körpergröße ist ein relevanter Faktor für den Kalorienverbrauch.

Kaffeesahne und Kondensmilch im Kaffee

Wer seinen Kaffee mit Milch, Kondensmilch oder Kaffeesahne trinkt, nimmt mehr Kalorien mit diesem auf. In Geschäften finden sich oftmals Instantkaffees aus dem Kühlregal zum Mitnehmen. Diese Getränke bestehen zu einem großen Teil aus Milch und haben daher deutlich mehr Kalorien als ein schwarzer Kaffee.

Kaffee-Kalorien-Sahne

Es gibt allerdings noch weitere Varianten an Kaffee. Besonders gerne trinken ältere Menschen Filterkaffee mit ein wenig Kaffeesahne oder Kondensmilch. Als Kondensmilch wird dicke Milch bezeichnet. Diese entsteht durch das Verdampfen von Wasser. Somit ist diese Milchart stärker konzentriert als normale Milch. Da es sich um ein pasteurisiertes Produkt handelt, hat diese eine längere Haltbarkeit als gewöhnliche Milch.

Kondensmilch ist keine Kaffeesahne. Kaffeesahne stellt pasteurisierte, kondensierte und homogenisierte Sahne dar. Dies bedeutet, dass der Fettgehalt des Produkts bei mindestens 10 Prozent liegt. Viele Hersteller bieten Kaffeesahne mit 12 bis 15 Prozent Fett an. Im Vergleich dazu liegt der Fettgehalt von Kondensmilch zwischen 4 und 10 Prozent. Neben dem Gehalt an Fett ist auch die Menge an Kohlenhydraten von Bedeutung, um zu ermitteln, wie viele Kalorien Milch und Sahne haben.

Kaffee mit fettarmer Milch, Vollmilch und Kaffeeweißer

Die meisten Menschen genießen eine Tasse Kaffee mit Vollmilch oder fettarmer Milch. Während der Fettgehalt von fettarmer Milch bei 1,5 Prozent liegt, hat Vollmilch 3,5 Prozent. Es gibt auch fettreduzierte Produkte mit 0,1 oder 0,3 Prozent Fett. Diese haben weniger Kalorien als Milch mit einem Fettgehalt von 1,5 oder 3,5 Prozent.

Seltener kommt Kaffeeweißer zum Einsatz. Diese Flüssigkeit hat den Vorteil das Aromagetränk nicht zu verdünnen. Pro Teelöffel hat Kaffeeweißer einen Kaloriengehalt von circa 20.

Wer auf Milch von Kühen verzichten möchte, weil eine Laktoseintoleranz vorliegt, nutzt häufig Milchersatzprodukte. Zu diesen Produkten gehören Mandel-, Hafer-, Haselnuss-, Kokos- und Reismilch.

Kaffee-Dalgona

Wie viele Kalorien haben 100 ml Milch und Ersatzprodukte?

Verbraucher, die regelmäßig Kaffee mit Milch oder einem Ersatzprodukt trinken, sollten die Menge an Kilokalorien des entsprechenden Produkts kennen. Hier ein Überblick über die Menge an Kalorien für 100 Milliliter einer Flüssigkeit:

  • Kaffeesahne: 120 kcal
  • Kondensmilch 4%: 110 kcal
  • Kondensmilch 7,5%: 130 kcal
  • Kondensmilch 10%: 175 kcal
  • Vollmilch 3,5-3,8%: 64 kcal
  • Fettarme Milch 1,5%: 45 kcal
  • Magermilch: 35 kcal
  • Mandelmilch: 13-15 kcal
  • Sojamilch: 55 kcal
  • Reismilch: 20 kcal
  • Hafermilch: 40 kcal
  • Kokosmilch: 225 kcal
  • Haselnussmilch: 30 kcal

Tipp:

Wer bei Starbucks Kaffee erwirbt, findet die Varianten Tall, Grande und Venti. Diese haben in Abhängigkeit von deren Milch oder Ersatzprodukt zwischen 42 und 299 Kilokalorien.


Sahne, Sirup und Zucker im Kaffee

Menschen, die es gerne süß mögen, greifen häufig zu Zucker, Sahne und Sirup. Doch 100 Gramm Zucker besitzen bereits 400 Kalorien. Dies bedeutet, dass eine Person, die zwei Teelöffel Zucker im Kaffee verwendet zusätzlich etwa 56 Kalorien konsumiert.

Noch mehr Kalorien haben Zucker-Sirup-Milchgetränke mit ein wenig Kaffee. Diese finden Verbraucher häufig bei Anbietern wie Starbucks. Je nach Variante können diese Genussgetränke zwischen 180 und 580 Kalorien haben.

Eine Haube aus Sahne hat zwischen 62 und 114 Kalorien. Im Vergleich dazu besitzt ein Pumpstoß Sirup etwa 20 bis 26 Kalorien. Für das Karamell- oder Schokotopping fallen zusätzlich 6 bis 15 Kalorien an. Wer Zucker zum Getränk ergänzt, sollte diesen zusätzlich kalkulieren.

Fazit zu Kalorien im Kaffee

Mit einer normalen Menge an Zucker und Milch im Kaffee wird dieser nicht zur Kalorienbombe. Die meisten Menschen nehmen durch einige Tassen Kaffee am Tag somit nicht mehr als 100 bis 200 Kalorien zu sich. Wer häufig bei Starbucks einen süßen Kaffee mit Sirup oder Sahne trinkt, sollte aufpassen. Schnell liegt der Kaloriengehalt bei 300 bis 500, was einer kleinen Mahlzeit entspricht. Personen, die am Morgen und Abend bei Starbucks Kaffee mit Sirup, Zucker und Sahne kaufen, decken somit oftmals die Hälfte des täglich benötigten Kalorienbedarfs.

Die meisten Personen gehen jedoch nur hin und wieder zu Starbucks oder ähnlichen Geschäften, sodass der Genuss des kalorienreichen Getränks unproblematisch für die Gesundheit ist. Wer den Geschmack von intensivem Espresso oder Kaffee lieber mag, der sollte sich um Kalorien nicht sorgen. Purer Kaffee hat pro Tasse nämlich etwa vier Kalorien.

 

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/kaffee-dalgona-spezialit%C3%A4t-zuhause-5174330/
  • https://pixabay.com/de/photos/dessert-kaffee-kuchen-essen-s%C3%BC%C3%9F-4598937/
  • https://pixabay.com/de/photos/cappuccino-zimt-pokal-kunst-design-593256/
Letztes Update dieses Beitrags: (24.10.2020)

Ähnliche Beiträge