Skip to main content

ⓘ Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos

Tassimo

Bosch Tassimo: Test 2020 der Kapselmaschine

Mit der Bosch Tassimo Kapselmaschine bekommst Du Kaffee auf Knopfdruck. Die Maschinen stehen für Abwechslung, sagt Bosch. Es gibt vier unterschiedliche Geräte: Tassimo Happy, My Way, Vivy2 und Suny. Wir haben diese Maschinen unter die Lupe genommen. Schau Dir das Ergebnis an.

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Bei der Bosch Tassimo handelt es sich um eine Kaffeekapselmaschine. In kürzester Zeit kann mit diesem Gerät Kaffee, Tee oder Heiße Schokolade hergestellt werden.
Die Modelle bestechen mit dem sogenannten Intellibrew-System. Dadurch liest das Gerät den Barcode jeder einzelnen Kapsel ein und passt individuell Wassermenge, Temperatur und Brühzeit an.
Die Bosch Tassimo gibt es in verschiedenen Varianten und Größen. Besonders klein und kompakt ist dabei das Exemplar Vivy 2, welches in beinahe jede Küche passt.

So ist unsere Einschätzung zu Bosch Tassimo

Bosch TAS1402 Tassimo Vivy2

1,13 EUR
Bosch TAS1402 Tassimo Vivy2 Kapselmaschine, über 70...
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter Marken
  • Perfekte Getränkequalität dank INTELLIBREW
Die Kompakte. Getränkevielfalt auf Knopfdruck für anspruchsvolle Genießer
Vielfalt pur mit über 40 Getränken von Top-Marken
Ob Kaffee, Tee oder Kakao, wählen Sie aus über 40 Getränkespezialitäten bekannter Marken wie Jacobs, Milka oder Twinings.

Immer perfekter Geschmack durch innovative Technik
Ihr Getränk wird optimal zubereitet. Mit Hilfe von Barcodes (Intellibrew) weiß die Tassimo genau, welche Einstellungen Ihr Getränk braucht.

Bosch TAS3202 Tassimo Suny

70,27 EUR
Bosch TAS3202 Tassimo Suny Kapselmaschine, über 70...
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter Marken
  • Perfekte Getränkequalität dank Intellibrew
Die Schnelle. Getränkevielfalt auf Knopfdruck für anspruchsvolle Genießer
Superschnell genießen mit automatischem Start
Noch schneller zum Getränk. Tasse reinstellen, etwas gegen die Vorderseite drücken und die Tassimo beginnt automatisch zu brühen.

Vielfalt pur mit über 40 Getränken von Top-Marken
Ob Kaffee, Tee oder Kakao, wählen Sie aus über 40 Getränkespezialitäten bekannter Marken wie Jacobs, Milka oder Twinings.

Bosch TAS6004 Tassimo My Way

Bosch TAS6004 Tassimo My Way Kapselmaschine (über 70...
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter Marken
  • Perfekte Getränkequalität dank Intellibrew
Ihr persönlicher Touch. Tassimo My Way – die Persönliche
Einzigartig: Das Getränk individuell personalisieren
Sie können Intensität, Temperatur und Größe des Getränks ganz individuell einstellen und dann auch vier Getränke speichern.

Bedienfeld mit Sensor Touch für intuitive Bedienung
Auf dem Bedienfeld können Sie bequem Ihre persönlichen Einstellungen auswählen. Sie sehen auch, wenn Wassernachfüllen notwendig ist.

Bosch TAS1002 Tassimo Happy

Bosch TAS1002 Tassimo Happy Kapselmaschine, über 70...
  • Welche komponenten sind im lieferumfang des produkts enthaltenen: 1 Tassimo, 1...
Lieblingsgetränke und Lieblingsmarken
Genießen Sie mit TASSIMO eine große Vielfalt aus über 70 Getränkespezialitäten wie Espresso, Caffè Crema, Filterkaffee, Latte Macchiato, Cappuccino, heiße Kakao-Spezialitäten und Tees namhafter Marken wie Jacobs, Milka oder Twinings.

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Bosch Tassimo achten solltest

Was zeichnet die Tassimo des Unternehmens Bosch aus?

Wer für die morgendliche Tasse Kaffee nur wenig Zeit hat, sollte zu einer Variante greifen, die im Nu das koffeinhaltige Heißgetränk zubereitet. Mit der Tassimo von Bosch ist das ein Kinderspiel. Die Kapselmaschine heizt sich schnell auf und ist einfach zu bedienen. Dabei schafft es das kompakte Gerät, gleich mehrere Heißgetränke zuzubereiten. Es arbeitet mit der sogenannten Intellibrew-Technologie, wodurch ein gutes Geschmackserlebnis garantiert wird. Auf jeder Kapsel ist dabei ein Barcode aufgedruckt, welcher von der Maschine eingelesen wird. Dadurch weiß das Modell individuell, welche Art von Kaffee gerade hergestellt werden soll. Somit werden Aufbrühzeit, Brühdruck, Temperatur sowie Wassermenge perfekt auf das jeweilige Getränk abgestimmt.

Die Kaffeezubereitung funktioniert völlig automatisch und Du kannst Dich währenddessen anderen Dingen widmen. Du musst lediglich den Tank mit Wasser befüllen, die Maschine einschalten und die gewünschte Kapsel einlegen, bei welcher der Strichcode nach unten zeigt. Ist die Maschine aufgeheizt, so stellst Du die passende Kaffeetasse unter den Auslauf. Per Knopfdruck wird nun Dein Wunschgetränk hergestellt.

Die Tassimo gibt es dabei in unterschiedlichen Formen, Größen, Bedienmöglichkeiten und Farben. So passt das ein oder andere Exemplar sicherlich hervorragend in Deine Küche. Sorgst Du regelmäßig für die Reinigung und Entkalkung der Kapselmaschine, so wirst Du lange etwas von dem Gerät haben. Denn der Hersteller Bosch steht für Qualität und Innovation.

Worin liegen die Vor- und Nachteile der Tassimo?

Besonders wenn wenig Zeit für die tägliche Kaffeezubereitung bleibt, hat die Bosch Tassimo so einige Vorteile zu bieten. Welche Stärken und Schwächen die Geräte im Einzelnen haben, wird im Folgenden aufgelistet:

Vorteile

  • Schnelle Herstellung von Kaffee und Co.
  • Intuitives Aufbrühen der Heißgetränke durch Intellibrew-Technologie schließt Fehler aus
  • Allrounder – stellt Kaffee, Tee und Kakao her
  • Durch Herstellung unterschiedlicher Heißgetränke für die ganze Familie geeignet
  • Durch besondere Reinigungskapseln ist die Reinigung einfach und geht schnell
  • Breites Angebot unterschiedlicher Kapseln vorhanden

Nachteile

  • Kapseln sind nicht recycelbar
  • Es passen nur Kapseln, die das sogenannte T-Disc-System besitzen
  • Kakao wird nicht mit Milch, sondern mit Wasser aufgebrüht

Was kann mit der Bosch Tassimo zubereitet werden?

Das Angebot an Heißgetränken geht weit über Kaffee hinaus. So ist auch Tee und Heiße Schokolade in verschiedenen Varianten möglich. Beim Kaffee kannst Du beispielsweise zwischen einer italienischen, französischen sowie kolumbianischen Röstung unterscheiden. Auch entkoffeinierte Sorten sind vorhanden. Daneben lässt sich Espresso, Latte Macchiato und Cappuccino herstellen.

Wer lieber eine Heiße Schokolade trinkt, muss längst nicht nur mit einer Sorte Vorlieb nehmen. Hier kann zwischen den Geschmacksrichtungen Milka, Cadburry, Oreo und Suchard gewählt werden.

Und auch Teetrinker kommen auf ihre Kosten. Die hochqualitativen Twinings-Teesorten gibt es beispielsweise in den Geschmacksrichtungen Earl Grey, Grüner Tee sowie Waldfrucht.

Wie wird das Gerät gereinigt und entkalkt?

Die meisten Teile der Kapselmaschine sind spülmaschinenfest. Dies ist ein absoluter Pluspunkt in Sachen Reinigung. Das Tassenpodest, die T-Disk-Halterung sowie die Stanzvorrichtung kannst Du einfach herausnehmen und letztere lässt sich einfach zerlegen, bevor Du die Teile in die Spülmaschine geben kannst. Der Rest der Reinigung läuft beinahe völlig automatisch ab. Dafür benötigst Du lediglich einen Behälter mit einem Fassungsvermögen von 250 ml sowie ein weiches Tuch. Mit Letzterem wischst Du das Brühelement sowie das Barcode-Lesefenster einfach ab. Ist die Spülmaschine mit den abgenommenen Bestanteilen fertig, setzt Du diese wieder in die Maschine.

Um den Rest der Tassimo zu reinigen entnimmst Du den Wassertank, reinigst ihn nach Bedarf mit etwas Spülmittel und füllst ihn anschließend bis „max“ auf, ehe Du ihn wieder einsetzt. Nun legst Du die Service T-Disc in die Maschine ein und betätigst anschließend den Reinigungsvorgang. Sobald die Statusanzeige durchgehend leuchtet, ist der Reinigungsvorgang abgeschlossen.

Ähnlich funktioniert auch die Entkalkung der Maschine. Auch hierfür kommt der Behälter mit einem Fassungsvermögen von 250 ml, außerdem ein Entkalkungstab, zum Einsatz. Den Tab gibst Du in den mit Wasser gefüllten Tank und wartest, bis sich dieser vollständig aufgelöst hat. Außerdem legst Du die Service T-Disk in die Vorrichtung. Sobald sich der Tab aufgelöst hat, startest Du den Reinigungsvorgang und wartest, bis dieser abgeschlossen ist.

Wo gibt es die Kapselmaschine zu kaufen?

Der Name Bosch steht für hochwertige Qualität und eine etablierte Marke. Kein Wunder also, dass es Geräte des Herstellers beinahe in jedem Elektro-, Bau- und Großmarkt zu kaufen gibt. Die Tassimo-Maschinen bekommst Du beispielsweise bei Media Markt, Expert, Saturn oder Conrad. Auch kleinere Elektroanbieter führen häufig eine Auswahl der Kapselmaschinen von Bosch. Des Weiteren kannst Du in Kaufhäusern und sogar in gut sortierten Supermärkten fündig werden.

Wusstest Du aber, dass es mehrere Modelle der Tassimo gibt? Möchtest Du die verschiedenen Varianten besser miteinander vergleich, so lohnt es sich, die Suche ins Internet zu verlegen. Im Tassimo-Webshop auf tassimo.com findest Du neben den unterschiedlichen Maschinen auch allerhand Zubehör zu den Praktischen Kaffeebereitern.

Fündig wirst Du außerdem auf folgenden Webseiten:

  • Amazon.de
  • Ebay.de
  • Mediamarkt.de
  • Saturn.de
  • Lidl.de

Was kosten die Modelle?

Je nach Ausführung, Größe und Ausstattung können auch die Preise variieren. Tatsächlich gibt es Exemplare, die sehr günstig sind und solche, für die Du etwas tiefer in die Tasche greifen solltest. So lassen sich bereits Geräte finden, die zwischen 20 und 70 Euro kosten.

Besonders hochwertige Modelle liegen hingegen im dreistelligen Bereich zwischen 103 und 180 Euro. Diese zeichnen sich nicht nur durch eine besonders hochwertige Qualität, sondern auch durch eine Vielzahl an Ausstattungsmerkmalen aus. Des Weiteren verfügen sie häufig über einen größeren Wassertank als günstigere Ausführungen. Letztendlich kommt es jedoch darauf an, was Du bereit bist, auszugeben und worauf Du Wert legst. Denn auch die günstigeren Varianten halten in der Regel lange und stellen einwandfreien Kapselkaffee her.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Tassimo-Maschinen passt am besten zu Dir?

Wer sich für eine Tassimo der Marke Bosch entscheidet, kann zwischen verschiedenen Ausführungen wählen. Einige sind kompakter und besonders praktisch, andere besonders intuitiv zu bedienen. Aktuell finden sich auf der Seite von Bosch Home vier verschiedene Varianten:

  • Tassimo Happy
  • Tassimo My Way
  • der Tassimo Vivy 2
  • Tassimo Suny

Was ist die Bosch Tassimo Happy?

Wie alle Tassimo-Geräte verfügt das Modell Happy über die Intellibrew-Technologie, durch die es möglich ist, über 70 Getränke auf den Punkt herzustellen. Die Maschine liest den Barcode auf jeder einzelnen Kapsel aus und erhält alle Informationen zur gewünschten Brühzeit, Wassermenge und Temperatur. Durch die praktische One-Touch-Bedienung gelingt das Lieblingsgetränk auf Knopfdruck. Das Modell ist ideal für Singles geeignet, da durch die Funktion „Single serve“ genau eine Tasse des Heißgetränks Deiner Wahl zubereitet werden kann. Die Reinigung sowie die Entkalkung ist äußerst simpel und geht schnell.

Durch ein höhenverstellbares und herausnehmbares Tassenpodest passt jeder Behälter unter den Auslauf. Durch den Standby-Modus, der nach jedem Brühvorgang aktiviert wird, kann passiv Energie gespart werden. Das intuitive LED-Bedienfeld informiert Dich darüber hinaus immer, wenn ein Nachfüllen des Wassers oder eine Entkalkung notwendig ist. Ersteres fällt bei dem eher kleinen Tank mit einem Fassungsvermögen von gerade einmal 0,7 Litern leider öfter an. Mit den Maßen 265 mm x 175 mm x 305 mm ist das Gerät sehr kompakt und mit einem Gewicht von 2,58 Kilogramm inklusive Verpackung auch äußerst leicht.

Vorteile

  • Bis zu 70 verschiedene Getränke möglich
  • Leichtes Handling
  • Kompakt und leicht

Nachteile

  • Kleiner Wasserbehälter mit Fassungsvermögen von 0,7 l
  • Kein Wasserfilter
  • Nur voreingestellte Getränkezubereitung möglich

Was ist die Bosch Tassimo My Way?

Mit den Maßen 290 mm x 230 mm x 325 mm und einem Gewicht inklusive Verpackung von 3,6 Kilogramm ist sie die größte und schwerste unter den Tassimo-Geräten, besitzt jedoch auch einige Sonderfunktionen. Auch dieses Exemplar verfügt über die Intellibrew-Technologie, ist außerdem leicht zu reinigen und bietet eine Auswahl von über 70 Getränken. Des Weiteren lässt sich mit diesem Modell die Getränkeauswahl personalisieren. Dies bedeutet, dass Intensität, Volumen und Temperatur des Getränks individuell eingestellt werden kann.

Die individuellen Einstellungen können zudem gespeichert werden, sodass Du Dein Lieblingsgetränk jedes Mal auf Knopfdruck zubereiten kannst. Zusätzlich verfügt die My Way über ein Brita Wasserfiltersystem, welches im Wassertank fest verbaut ist und Kalk und Chlor reduziert. Der Tank ist außerdem mit einem Fassungsvermögen von 1,3 Litern deutlich größer als bei anderen Geräten. Wie alle Tassimo-Editionen verfügt auch die My Way über ein höhenverstellbares und herausnehmbares Tassendepot und schält sich nach dem Brühen automatisch in den Energiesparmodus.

Vorteile

  • Getränk kann individuell angepasst werden
  • Großer Wasserbehälter mit 1,3 l
  • Integrierter Wasserfilter
  • Bis zu 70 verschiedene Getränke möglich

Nachteile

  • Nimmt relativ viel Platz ein
  • Die teuerste unter den Tassimo-Modellen

Was ist die Bosch Tassimo Vivy 2?

Wer über nur wenig Platz verfügt, setzt mit der Vivy 2 auf ein echtes Platzwunder. Das kompakte Gerät misst gerade einmal 251 mm x 169 mm x 310 mm und ist mit 2,6 Kilogramm ein echtes Leichtgewicht. Auch die Vivy 2 verfügt über das Intellibrew-System, mit welchem über 70 Getränke zubereitet werden können.

Durch One-Touch ist die Zubereitung ein Kinderspiel und die automatischen Reinigungs- und Entkalkungsprogramme machen das Gerät äußerst wartungsarm. Auch dieses Modell fährt nach getaner Arbeit in den Energiesparmodus und sein Tassenpodest lässt sich in der Höhe verstellen oder herausnehmen. Aufgrund der kompakten Größe hat jedoch auch die Vivy 2 mit einem Fassungsvermögen von 0,7 l einen überschaubaren Wassertank.

Vorteile

  • Klein und kompakt für jede Küche
  • Bis zu 70 verschiedene Getränke möglich
  • Große Farbauswahl

Nachteile

  • Kleiner Wasserbehälter mit Fassungsvermögen von 0,7 l
  • Einfaches Design
  • Kein integrierter Wasserfilter

Was ist die Bosch Tassimo Suny?

Wer es morgens besonders eilig hat, bekommt mit dem Modell Suny das erste Heißgetränk des Tages in Rekordzeit. Die Funktion „SmartStart“ macht das Knopfdrücken überflüssig. Es genügt, wenn Du mit Deiner Tasse beim Reinstellen die Frontfläche drückst – schon beginnt der Brühvorgang. Durch das Intellibrew-System wird das Wahlheißgetränk individuell hergestellt. Auch bei diesem Gerät ist die Reinigung einfach und das LED-Bedienfeld informiert über den jeweiligen Gerätezustand.

Mit einem Fassungsvermögen von 0,8 l ist der Wassertank ein wenig größer als bei den Ausführungen Vivy 2 und Happy. Außerdem ist die Variante ein wenig größer, mit 2,74 Kilogramm aber immer noch relativ leicht. Das Modell verfügt ebenfalls über einen Energiesparmodus und durch das flexible Tassenpodest passt jede Tasse unter den Auslauf.

Vorteile

  • Herstellung von Kaffee in Rekordzeit
  • Leichte und schnelle Bedienung
  • Wassertank lässt sich sehr leicht nachfüllen
  • Bis zu 70 verschiedene Getränke möglich

Nachteile

  • Einfaches Design
  • Kein integrierter Wasserfilter
  • Nur voreingestellte Getränkezubereitung möglich

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Maschinen miteinander vergleichen?

Zwar sind sich die verschiedenen Tassimo-Varianten alle ähnlich, jedoch gibt es auch einige kleine aber feine Unterschiede. In Puncto Brühtechnik musst Du Dir beispielsweise keine Sorgen machen – hier unterscheiden sich die Varianten nicht voneinander. Einige technische Details sind hingegen von Maschine zu Maschine unterschiedlich. Damit Du letztendlich das für Dich passende Modell findest, helfen die folgenden Kaufkriterien:

  • Zubereitungsvielfalt
  • Maße
  • Größe des Wasserbehälters
  • Farbvielfalt und Design

Zubereitungsvielfalt

Mit den Tassimo-Geräten lassen sich über 70 verschiedene Getränke zubereiten. Zur Auswahl stehen unterschiedliche Kaffeesorten und Kaffeespezialitäten. Außerdem kannst Du Tee und sogar Heiße Schokolade in verschiedenen Varianten zubereiten. Durch die sogenannte Intellibrew-Technologie stellt das Gerät individuell Wassertemperatur und –Menge sowie die passende Brühzeit ein. Mit der My Way lassen sich außerdem zusätzliche individuelle Einstellungen vornehmen und speichern. So bekommst Du mit dieser Maschine ein Heißgetränk, das genau Deinen Vorstellungen entspricht.

Maße

Je nach Modell unterscheiden sich auch die Größen voneinander. Generell lässt sich jedoch sagen, dass alle Tassimo-Varianten im Vergleich zu Filtermaschinen oder Vollautomaten über eine überschaubare Größe verfügen. Besonders klein und kompakt ist die Vivy 2. Sie misst rund 25 x 17 x 31 cm und beansprucht damit besonders wenig Platz. Doch auch andere Modellreihen, wie beispielsweise die Happy, ist nicht viel größer. Die größte Tassimo-Maschine ist das Gerät My Way. Mit 29 x 23 x 33 cm passt jedoch auch dieses Exemplar in die allermeisten Küchen.

Größe des Wasserbehälters

Die Modelle verfügen über einen integrierten Wasserbehälter. Durch einmaliges Auffüllen kannst Du somit direkt mehrere Tassen hintereinander aufbrühen. Wie viele genau – dies hängt mit der Größe des jeweiligen Behälters zusammen. Sowohl die Variante Happy als auch Vivy 2 kommen mit einem besonders kleinen Exemplar aus. Der Behälter fasst gerade einmal 700 ml Wasser. Du musst ihn also bei regelmäßigem Kaffeekonsum sehr häufig auffüllen. Etwas größer ist der Wassertank des Modells Suny. Mit einem Fassungsvermögen von 800 ml muss aber auch hier häufiger nachgefüllt werden. Die Variante My Way verfügt über die meisten Wasserkapazitäten. Der Wasserbehälter ist zusätzlich mit einem integrierten Filtersystem ausgestattet und fasst bis zu 1,3 Litern.

Farbvielfalt und Design

Alle Geräte verfügen über eine Auswahl von mindestens zwei unterschiedlichen Farben. Zusätzlich lässt sich der Stil der Kapselmaschine wählen, sodass für jeden das passende Exemplar dabei ist. Das Modell Happy verfügt beispielsweise über viele unterschiedliche Farben, sodass Du diese individuell an Deinen Geschmack und die Kücheneinrichtung anpassen kannst. Die Farben reichen hier von klassischem Weiß oder Schwarz über verschiedene Rottöne bis hin zu metallischen Farben. Je nach Exemplar ist auch das Design in unterschiedlicher Weise ansprechend. Die Serie Suny kommt dabei beispielsweise besonders kantig daher, während die Vivy eher schlicht und einfach gehalten ist. Auch hier kannst Du also auswählen, was Dir gefällt.

Wissenswertes über die Bosch Tassimo – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Alternativen gibt es zu Kapselmaschinen?

Der Vorteil von Kapselmaschinen wie der Bosch Tassimo liegt auf der Hand – Die Kaffeezubereitung geht schnell und ist äußerst unkompliziert. Daneben gibt es jedoch noch eine Reihe weiterer Möglichkeiten, das koffeinhaltige Heißgetränk zuzubereiten.

Beispielsweise durch die folgenden Kaffeebereiter:

  • Kaffeevollautomaten: Auch bei dieser Variante geht das Zubereiten auf Knopfdruck und häufig sind neben schwarzem Kaffee weitere Kreationen mit Milch sowie Tee und Kakao möglich. Die Geräte machen jedoch gerade bei der Reinigung einige Arbeit, sind außerdem ziemlich groß und schwer und das Mahlen der Bohnen ist relativ laut.
  • Padmaschinen: Sie ähneln Kapselautomaten, allerdings werden anstellen von Kapseln biologisch abbaubare Pads verwendet. Die Bedienung ist dabei genauso einfach und auch mit Padmaschinen lassen sich verschiedene Kaffeespezialitäten herstellen. Im Vergleich zu frisch gemahlenem Kaffee kann Padkaffee geschmacklich jedoch nicht mithalten.
  • Filterkaffeemaschinen: In kaum einem deutschen Haushalt darf die Filtermaschine fehlen. Durch sie lässt sich bequem Kaffee in größeren Mengen produzieren. Auch bei diesen Geräten ist die Bedienung sowie die Reinigung einfach. Möchte man jedoch nur eine einzige Tasse Kaffee zubereiten, sind die Geräte eher unpraktisch. Dann muss auf eine andere Maschine zurückgegriffen werden.
  • French Press: Sowohl in der Anschaffung als auch in den laufenden Kosten ist die French Press sehr günstig. Das Kaffeekochen mit dieser Methode ist außerdem sehr einfach. Es dauert allerdings zwischen fünf und zehn Minuten und es lässt sich nur schwarzer Kaffee zubereiten.
  • Espressokocher: Wie die French Press ist auch der Espressokocher eine günstige Variante, um Kaffee zu kochen. Allerdings lässt sich nur eine kleine Menge zubereiten.

Jede Art der Zubereitung besitzt ihre Vor- sowie Nachteile. Kapselmaschinen wie die Bosch Tassimo punkten insbesondere mit ihrer einfachen Bedienbarkeit, den geringen Anschaffungskosten sowie der Möglichkeit, verschiedene Heißgetränke herzustellen. Allerdings produzieren die Maschinen aufgrund der Kapseln mehr Müll als andere Geräte.

Was sagen Experten?

Bereits im Jahr 2013 führte die Stiftung Warentest einen Vergleich verschiedener Kapselmaschinen durch. 2015 folgte der nächste Test, im welchem insgesamt zwölf Modelle genauer unter die Lupe genommen wurden. Darunter die Bosch Tassimo Vivy TAS125. Dabei wurden nicht nur Testergebnisse veröffentlicht, es wurde auch ein ganz klarer Trend für Kapselmaschinen erkannt.

Darüber hinaus wurde untersucht, wie komfortabel sich die Geräte bedienen lassen, wie der Stromverbrauch aussieht und ob Schadstoffen enthalten sind. Auch die Alltagstauglichkeit wurde genauestens analysiert, indem 180 Getränke aus jedem Modell hergestellt wurde. Dies soll eine durchschnittliche Nutzung von ein bis zwei Monaten simulieren. Teilweise ließen sich dabei Kapseln nur schwer einlegen und verklemmten sich beim Schließen. Das Fazit bestand darin, dass die Geräte in der Anschaffung günstig und dabei in der Regel sehr wartungsarm sind. Allerdings weisen die Testergebnisse auf hohe Folgekosten hin, da eine Kapsel deutlich mehr kostet als die gleiche Portion loser Kaffee. Auf das Kilogramm hochgerechnet liegt der Kaffeepreis bei rund 70 Euro – ein Vielfaches von löslichem Kaffee.

Welche Richtlinien gibt es für Kapselmaschinen im Allgemeinen?

Richtlinien für Kaffeemaschinen gibt es so einige. Nicht alle treffen auf jegliche Art der Kaffeebereiter zu und gerade was die automatische Abschaltfunktion betrifft, die seit 2015 Pflicht ist, sind Kapselmaschinen ausgenommen. Daneben gibt es auf EU-Ebene die sogenannte Ökodesign-Richtlinie. Ihr Ziel ist es, die Umweltwirkung von energieverbrauchsrelevanten Produkten zu mindern. Mit anderen Worten soll der produktbezogene Umweltschutz gestärkt werden, indem von der ersten Idee bis hin zu den verbauten Bestandteilen die Umwelt stets im Blick gehalten werden soll. Betroffen sind dabei energieverbrauchsrelevante Produkte, die ein jährliches Verkaufsvolumen in der EU von mindestens 200.000 Stück haben und ein erhebliches Potential für eine Verbesserung der Umweltverträglichkeit ohne übermäßig hohe Kosten aufweisen.

 

Bildnachweis:

  • © Bosch
  • © Amazon Partnerprogramm

Letzte Aktualisierung am 23.10.2020 um 12:22 Uhr / *Affiliate Links / * Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Preise, Lieferzeiten & kosten möglich. Verbraucherhinweis: Alle Angaben beruhen auf den Informationen des jeweiligen Herstellers und/oder Amazon.

Letztes Update dieses Beitrags: (25.9.2020)

Ähnliche Beiträge